Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Winterkorn und Betriebsrente

Mitteldeutsche Zeitung: zu Winterkorn und Betriebsrente





Es wäre ein Gebot sozialer Hygiene, zumindest einen
Großteil des Geldes gemeinnützigen Zwecken zukommen zu lassen.
Offenbar fehlt es Winterkorn aber an der charakterlichen
Ausstattung. Dass ein solcher Mann die Geschicke des größten
deutschen Konzerns leiteten durfte, ist gruselig genug. Auch der
Umstand, dass der Aufsichtsrat die Zahlungen an Winterkorn in dessen
Arbeitsvertrag festlegte, macht schaudern. Am schlimmsten aber
erscheint das irritationslose Weiter so und der herablassende Umgang
mit der Öffentlichkeit den Kunden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1441333

Erstellt von an 4 Jan 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de