Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zu Zuwanderungszahlen

Mitteldeutsche Zeitung: zu Zuwanderungszahlen





Das Schwinden der christlichen Leitkultur hat
wiederum mit Zuwanderung nichts zu tun. Die wachsende Zahl der
Menschen mit Migrationshintergrund ist denn auch in erster Linie ein
Beleg für die Anziehungskraft, die unser Land genießt. Das zeigt sich
nicht zuletzt an den Kraftzentren Bayern und Baden-Württemberg. Dort
ist die Bevölkerung konservativ und eher zuwanderungskritisch.
Dennoch kommen die Menschen in großer Zahl und werden auch benötigt.
Die Zuwanderer von gestern sind zudem oft die Einheimischen von
morgen. Nein, es gibt keinen Grund zur Furcht.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1516637

Erstellt von an 1 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de