Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zum Bamf

Mitteldeutsche Zeitung: zum Bamf





Behördenschlamperei kann im Einzelfall höchst
ärgerlich sein. Sie kann entsetzliche Folgen haben, etwa wenn
Informationen über Terrorverdächtige nicht ausgetauscht werden.
Bedenklich wird es, wenn die Schlamperei zum System wird und sich
Fehler auf Fehler türmt. Das Ausländerzentralregister kann einiges
besser machen. In der Flüchtlingspolitik steht dabei wohl eine
Korrektur in interessanter Richtung an: Die Regierung wird wohl ihre
Zahlen über ausreisepflichtige Personen senken müssen, weil auch
EU-Bürger fälschlicherweise als solche registriert wurden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1517763

Erstellt von an 4 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de