Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zum Verbrennungsmotor

Mitteldeutsche Zeitung: zum Verbrennungsmotor





Seehofer setzt auf den Verbrennungsmotor. Den
möchte die CSU, die im BMW- und Audi-Land regiert, als goldenes Kalb
behandelt sehen, sonst müsse nach der Wahl ohne CSU regiert werden.
Grünen-Chef Cem Özdemir hat sich anstecken lassen, und das Ultimatum
umgekehrt. Dröhnende Worte, verbale Muskelspiele: Es gibt vor der
Wahl eine Schlagzeile und nach der Wahl vielleicht eine bessere
Verhandlungsposition. Aber wenn aus Aufgeplustertem die Luft
entweicht, ist das eher lächerlich. Vor allem scheint eines
vergessen: Die Wahl muss erstmal gewonnen werden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1524152

Erstellt von an 28 Aug 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de