Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zumÖlpreis

Mitteldeutsche Zeitung: zumÖlpreis





Die Weltwirtschaft hat sich erholt, die Öl-Nachfrage
zieht an, zahlreiche Konflikte lassen die geopolitischen Risiken
steigen. In dieser schwierigen Mischung melden sich auch die
Spekulanten zurück, die den Markt in der Hoffnung auf schnelles Geld
anheizen. Doch eines ist anders: Im Gegensatz zu früheren „Öl-Krisen“
ist genug Rohstoff verfügbar. Denn in den USA als Land mit dem
größten Öl-Durst kann die Fracking-Maschinerie jederzeit für
Nachschub sorgen, wenn nur der Preis stimmt. Und das wirkt weltweit
dämpfend.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1534224

Erstellt von an 26 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de