Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zur EZB

Mitteldeutsche Zeitung: zur EZB





Die EZB macht nicht Geldpolitik für Deutschland,
sondern für die ganze Euro-Zone. Ihr Ziel ist eine Inflationsrate von
knapp unter zwei Prozent. Derzeit liegt die nur bei 1,1 Prozent und
damit viel zu niedrig. Und wer sich über die mickrigen Zinserträge
aufregt, könnte sich an den Staat wenden: Die Niedrigzinspolitik hat
dem Finanzminister seit 2008 etwa 240 Milliarden Euro gespart – davon
kann er ja etwas zurückgeben.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1545347

Erstellt von an 26 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de