Home » Allgemein » Mitteldeutsche Zeitung: zur Türkei

Mitteldeutsche Zeitung: zur Türkei





Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan muss
merken: So geht es nicht weiter. In einer Frage aber müssen die
Regierenden in Berlin zu einer konsequenten Linie finden, wenn sie
vor ethischen Maßstäben bestehen wollen. Und das ist die Frage der
Waffenexporte. Deutsche Waffen gehören nicht in Länder, in denen
Menschenrechte mit Füßen getreten werden und die ganz offensichtlich
Gefahr laufen, zu Diktaturen zu werden. Das muss die Maßgabe sein –
auch wenn das Empfängerland in der Nato ist. Die Bundesregierung
sollte also dringend einen Stopp von Waffenlieferungen an die Türkei
verhängen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1513369

Erstellt von an 21 Jul 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de