Home » Kultur, Musik » Mormonen-Drama in Wien

Mormonen-Drama in Wien





WIEN, Österreich – 18. September 2017 – Der Künstler wird mit diesem Schauspiel mit Musik düster und persönlich. Diese „Stand-up-Tragikomödie“ erforscht den gescheiterten Selbstmordversuch eines mormonischen-Missionars, der nun die Fragmente seiner Vergangenheit zusammensetzen muss um die Gegenwart neu zu evaluieren. „Es gibt bis heute viele Gerüchte und Missverständnisse die Kirche betreffend, und ich möchte von meinen eigenen Erfahrung berichten.“

Geboren in den USA, zog Jason Cloud 2010 nach Europa, um seine persönliche, professionelle und künstlerische Entwicklung in der Musikhauptstadt der Welt zu verfolgen. Ein relativ neuer Vertreter der Wiener englischsprachigen Unterhaltungsszene scheut sich Cloud nicht vor der Adressierung von sozialen Tabus in seinen Aufführungen, die kritisch und oftmals selbstabschreckend sind.

Jack Mormon debutiert im Dezember.

Für weitere Informationen http://www.jasonsinclaircloud.com

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1532833

Erstellt von an 22 Sep 2017. geschrieben in Kultur, Musik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de