Home » Computer, Telekommunikation » NetComm Wireless und Openreach führt die weltweit erste über Rückleistung betriebene Gfast DPU vor

NetComm Wireless und Openreach führt die weltweit erste über Rückleistung betriebene Gfast DPU vor





NetComm Wireless Limited (ASX: NTC) und
Openreach (ein hundertprozentiger und unabhängiger Bereich der BT
Group) haben erfolgreich die weltweit erste auf
Fibre-to-the-Distribution-Point (FTTdp) basierende
Gfast-Demonstration durchgeführt, die mithilfe eines über
Rückleistung betriebenen Gfast-Verteilungspunkts (Distribution Point
Unit, DPU), der von NetComm Wireless konstruiert wurde,
Gigabit-Geschwindigkeiten erreichte.

Die Gfast DPU-Demonstration fand auf der BT Innovation Week 2017
vom 12. bis 16. Juni in Ipswich, Großbritannien, statt und erreichte
1,66 Gbps aggregierte Breitbandgeschwindigkeit. Die DPU wurde über 40
Meter Kupferzuleitung mit Rückleistung betrieben und nutzte eine
Spektrumfrequenz von bis zu 212 MHz.

Die NetComm Wireless DPU wird in einem Schacht oder an einem
Telegraphenmast installiert und bietet eine kostengünstige Lösung, um
die Breitbandgeschwindigkeit, Leistung und Kapazität zu verbessern.
Sie unterstützt die aktuelle ITU Gfast-Spezifikationsänderungen und
kann aggregierte Gigabit-Geschwindigkeiten liefern, wenn sie in einem
Umfeld von 150 m des jeweiligen Objekts installiert wird. Die Gfast
DPU, die entworfen wurde, um skalierbare Bereitstellungen zu
ermöglichen, unterstützt auch VDSL2.

Timo Brouwer, Chief Operating Officer bei NetComm Wireless, sagte:
„NetComm Wireless hat mit der Entwicklung von FTTdp DPUs begonnen,
als sich abzeichnete, dass für unsere Objekte eine Alternative zu
Glasfaser benötigt wurde. Openreach richtet seinen Blick stets in die
Zukunft und wir freuen uns, dass wir die aktuelle Generation von
Gfast FTTdp-Leistungsmöglichkeiten demonstrieren konnten, die helfen
wird, den Breitbandbedürfnissen der Zukunft gerecht zu werden.“

Peter Bell, Direktor, Network Solutions & Operations,
kommentierte: „Wir möchten so viele Menschen wie möglich
schnellstmöglich mit hohen Geschwindigkeiten versorgen. Wir haben
Pläne entworfen, um bis Ende 2020 zwölf Millionen Objekte mit
ultraschnellem Internet zu versorgen, und da möchten wir nicht
aufhören. Wir arbeiten gemeinsam mit NetComm Wireless, um zu
verstehen, wie wir diese Technologie näher an den Objekten
bereitstellen können, sodass noch mehr Kunden erreicht werden
können.“

Informationen zu NetComm Wireless

NetComm Wireless Limited (ASX: NTC) ist ein führender Entwickler
von drahtlosem Festnetz-Breitband, drahtlosem Maschine-zu-Maschine
(M2M)/industriellem IoT sowie Glasfaser und Kabel für
Verteilungspunkt-Technologien (FTTdp/CTTdp), die eine zunehmend
vernetzte Welt untermauern. Unsere Methodologie von Zuhören,
Innovation und Problembehebung („Listen. Innovate. Solve.“)
unterstützt die einzigartigen Anforderungen führender
Telekommunikationsdienstleister, zentraler Netzwerkanbieter,
Systemintegratoren sowie Regierungs- und Unternehmenskunden weltweit.
Seit über 35 Jahren schafft NetComm Wireless neue Generationen
erstklassiger Datenkommunikationsprodukte und ist heute ein weltweit
anerkannter Innovator für Kommunikationstechnologie. NetComm Wireless
hat seinen Hauptsitz in Sydney (Australien) und verfügt über Büros in
den USA, Europa/GB, Neuseeland und Japan. Besuchen Sie:
www.netcommwireless.com.

Informationen zu Openreach

Openreach ist Großbritanniens digitales Netzwerkunternehmen.

Unsere 30.400 Mitarbeiter vernetzen Privathaushalte,
Mobiltelefonmaste, Schulen, Läden, Banken, Krankenhäuser, Büchereien,
Rundfunkanstalten, Regierungen und Unternehmen – egal ob klein oder
groß – mit der Welt.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das bestmögliche Netzwerk mit dem
hochwertigsten Dienst aufzubauen und so sicherzustellen, dass jede
einzelne Person in Großbritannien vernetzt werden kann.

Wir arbeiten im Auftrag von über 580 Kommunikationsanbietern wie
SKY, TalkTalk, Vodafone und BT und unser Glasfaser-Breitband-Netzwerk
ist das größte in Großbritannien, das über 26,5 Millionen Objekte
umfasst. Ebenfalls sind wir die Plattform für Großbritanniens
florierende Digitalwirtschaft, die die größte der G20 ist.

Wir arbeiten hart, um Menschen die Geschwindigkeiten zu bieten,
die sie in ihrem Alltag für ihre Zufriedenheit benötigen. Im Laufe
der letzten zehn Jahre haben wir über 11 Milliarden GBP in unser
Netzwerk investiert und verwalten nun über 158 Millionen Kilometer
Kabel, die sich von Schottland bis Cornwall und von Wales zur
Ostküste erstrecken. Und wir bauen dieses Netzwerk weiter aus,
wodurch wir jede Woche Tausende von Privathaushalten und Unternehmen
mit superschnellen Breitband-Geschwindigkeiten versorgen.

Openreach ist ein hundertprozentiger und unabhängiger
Unternehmensbereich der BT Group sowie ein hochgradig reguliertes
Unternehmen, wobei über 90 Prozent unseres Umsatzes durch
Dienstleistungen erwirtschaftet werden, die von Ofcom reguliert sind.

Unsere Produkte sind jedem Unternehmen zum exakt gleichen Preis
sowie den gleichen Bedingungen zugänglich.

Im Jahr zum 31. März 2017 verzeichneten wir einen Umsatz von 5,1
Milliarden GBP.

Bitte besuchen Sie für weitere Informationen openreach.co.uk
(http://www.openreach.co.uk/)

Logo –
http://mma.prnewswire.com/media/540968/NetCommWireless_logo_Logo.jpg

Pressekontakt:
Gloria Vincent
NetComm Wireless
+61-402-564-672
gloria.vincent@netcommwireless.com

Original-Content von: NetComm Wireless, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1520373

Erstellt von an 15 Aug 2017. geschrieben in Computer, Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de