Home » Allgemein » Neue Westfälische (Bielefeld): Bielefelder Atomgegnerin: Deutschland sollte Verbotsvertrag unterschreiben

Neue Westfälische (Bielefeld): Bielefelder Atomgegnerin: Deutschland sollte Verbotsvertrag unterschreiben





Die Bielefelder Ärztin Angelika Claußen,
Europavorsitzende des Vereins IPPNW – „Internationale Ärzte zur
Verhütung des Atomkriegs“, sieht in dem Friedensnobelpreis für die
Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (Ican) eine
historische Gelegenheit für Deutschland. „Deutschland könnte
Geschichte schreiben, indem es als erstes NATO-Land den
Verbotsvertrag unterschreibt“, sagt die 66-jährige Ärztin für
Psychiatrie und Psychotherapie der in Bielefeld erscheinenden Neuen
Westfälischen (Samstagausgabe). Die IPPNW ist Gründungsmitglied von
Ican.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1537879

Erstellt von an 6 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de