Home » Allgemein » Neue Westfälische (Bielefeld): Elmar Brok: „Geißler war das soziale Gewissen der Union“

Neue Westfälische (Bielefeld): Elmar Brok: „Geißler war das soziale Gewissen der Union“





Bielefeld. Elmar Brok, Mitglied des
CDU-Bundesvorstands, hat die Verdienste des gestorbenen ehemaligen
CDU-Generalsekretärs Heiner Geißler gewürdigt. „Heiner Geißler war
das soziale Gewissen der Union“, sagte Brok der in Bielefeld
erscheinenden Tageszeitung Neue Westfälische (Mittwochausgabe).
„Geißler stand wie wenige für die Volkspartei CDU, die nie nur eine
Wirtschaftspartei war“, fügte der Europaabgeordnete hinzu. Der
CDU-Politiker sei „ein hervorragender Generalsekretär der CDU
gewesen, der gemeinsam mit Helmut Kohl einen erheblichen Beitrag dazu
geleistet hat, die Partei zu modernisieren“.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westf?lische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1528986

Erstellt von an 12 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de