Home » Auto/Verkehr » Pickup trifft Livestyle! Publikumspremiere der neuen Mercedes-Benz X-Klasse (AUDIO)

Pickup trifft Livestyle! Publikumspremiere der neuen Mercedes-Benz X-Klasse (AUDIO)





Der erste Pickup im Premiumsegment ist auf der Frankfurter IAA ein
echter Publikumsmagnet MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN VOLKER MORNHINWEG UND
BESUCHERUMFRAGE

Anmoderation:

Wer in Frankfurt auf der IAA in der Mercedes-Benz Halle die
nagelneue X-Klasse in Ruhe anschauen möchte, tut sich schwer. Immer
wieder drängen die Fotografen „normale“ Interessenten weg. Kein
Zweifel, der neue Pickup mit dem Stern ist ein Objekt der Begierde!
Rund zwei Monate vor seiner Markteinführung in Europa feiert der
Mercedes unter den Pickups seine Publikumspremiere in Frankfurt und
entsprechend groß ist der Andrang. Volker Mornhinweg, Chef von
Mercedes-Benz Vans freut es:

O-Ton Volker Mornhinweg

Persönlich sind wir sehr stolz. Nach intensiver Entwicklungsarbeit
das Fahrzeug jetzt hier in Frankfurt vorstellen zu können, es ist ja
die Weltpremiere vor Publikum. Natürlich sind wir auch nochmal sehr
gespannt über die Pressetage aber auch die anschließenden Kundentage,
das Feedback nochmal zu erhalten über unseren neuen Pickup X-Klasse.
(0:20)

Egal ob Journalist oder Fachbesucher, die Reaktionen auf den
beeindruckenden Pickup lassen sich an den Gesichtern ablesen. Oder am
Wörtchen „Wow“, das vielen als erstes über die Lippen kommt…

O-Ton Umfrage

Längst überfällig, muss ich sagen, denn Mercedes verkörpert ja
sportliches Fahren aber eben auch Fahren im Gelände. Der G ist ein
Urbeispiel dafür und es war höchste Zeit, dass Mercedes auch den
Pickup als Marke vervollständigt. Unbedingt notwendig! / Mir gefällt
so ein Pickup sehr gut. Man kann aufmachen, Zeug reinschmeißen. Vor
allem, dass er jetzt für fünf Personen Platz hat, ist sehr toll. /
Passt zu Mercedes. Typisches Mercedes-Design. Wäre er schon vor 20
Jahren gekommen, hätte Mercedes schon ein paar 100.000 Stück davon
verkaufen können. (0:34)

Wie wichtig Mercedes-Benz die neue X-Klasse ist, lässt sich daran
erkennen, dass der Pickup gleich an zwei unterschiedlichen Stellen
präsentiert wird. In der Alten Festhalle, wo sogar drei Fahrzeuge zur
Besichtigung einladen:

O-Ton Volker Mornhinweg

Hier in Frankfurt ist es einfach wichtig, dass wir es für den
Urban-Bereich zeigen. So haben wir es jetzt auch hier in der
Messehalle dargestellt, also mehr den Urban-Einsatz. Für die
Fahrzeuge draußen haben wir nochmal, mit dazu natürlich, all die
Möglichkeiten aufgezeigt, wie man das Fahrzeug einsetzen kann:
Hobbies, Surfboard mit dabei, Mountainbike mit am Start, die Skier.
Insofern glaube ich, ist es gut gelungen und die Kunden können sehen,
wie man das Fahrzeug auch nutzen kann – einmal im Urban-Umfeld und
natürlich auch für die Hobbies. (0:29)

Die X-Klasse vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups mit
den klassischen Stärken eines Mercedes: Überzeugende Robustheit mit
modernem Design, eindrucksvolle Offroad-Fähigkeit mit hoher
Fahrdynamik. Und sie trifft den Zeitgeist – die Nachfrage nach
Midsize-Pickups mit Pkw-typischen Eigenschaften und
Komfortausstattungen steigt seit Jahren kontinuierlich. Gleichzeitig
wächst der Anteil privat genutzter Pickups. Diesen Veränderungen
trägt Mercedes-Benz als erster Premiumhersteller Rechnung. Und die
Messebesucher haben schon mal das Privileg, sich den Wagen ganz genau
anzuschauen. Inklusive Reinsitzen…

O-Ton Volker Mornhinweg

Klar, für die Besucher wird das Fahrzeug am Samstag offen sein.
Das Fahrzeug sieht toll aus von außen, gar keine Frage. Das ist ja
auch der erste Eindruck, den man mitnimmt. Aber man fährt dann
nachher mit dem Fahrzeu und man möchte mit aufnehmen, wie toll, wie
attraktiv, wie sportiv wir es entwickelt haben. Deshalb muss es offen
sein. (0:15)

Seit Dienstag (12.9.) kann die X-Klasse bestellt werden,
Markteinführung ist in Europa dann in zwei Monaten. Und die Nachfrage
ist jetzt schon riesengroß, sagt Volker Mornhinweg:

O-Ton Volker Mornhinweg

Bei der X-Klasse hatten wir das erste Mal erlebt, dass eine
Nachfrage so groß ist, dass sogar die Kunden im UK gesagt haben, ich
möchte es jetzt haben. Wir haben das kurz diskutiert und es war klar,
man kann ein sogenanntes Down Payment tätigen, also eine
Voranzahlung. Es ist dann vorgemerkt, wenn die Fahrzeuge im Land zu
haben sind. Da haben wir dann nochmal einen starken Anstieg nach
Südafrika festgestellt. Das ist schon mal ein guter Start. (0:23)

Abmoderation:

Mercedes-Benz zeigt erstmals die neue X-Klasse auf der IAA in
Frankfurt. Drei Pickups stehen oben in der Messehalle stehen und zwei
Fahrzeuge sind im Außenbereich vor Halle 2 zu besichtigen. Dort
können Besucher auch testen, was an Freizeitgeräten alles reinpasst.
Oder Sie steigen vom Pickup gleich mal auf das Surfbrett und surfen
mit einer VR-Brille auf einem sich echt bewegenden Brett in die
Abendsonne Südafrikas und entfliehen so dem Regenwetter in
Frankfurt….

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de.

Pressekontakt:
Mercedes-Benz Vans: Katja Bott, 0711 1784020
Ingeborg Gärtner, 0711 1749784
all4radio: Hermann Orgeldinger, 0711 3277759 0

Original-Content von: Mercedes-Benz, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1529585

Erstellt von an 13 Sep 2017. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de