Home » Bildung/Job » Prof. Dr. Gessmann publiziert Prof. Dr. Arist von Schlippe

Prof. Dr. Gessmann publiziert Prof. Dr. Arist von Schlippe





Die systemische Therapie und Beratung hat in den letzten zwanzig Jahren keine grundlegenden Paradigmenwechsel erlebt, aber zahlreiche Innovationen in der Methodik und in den Settings. Sie hat sich in neuen Arbeitsfeldern erprobt, neue Vorgehensweisen für neue Probleme entwickelt, sich mit der Grundlagenforschung und anderen Therapie- und Beratungsansätzen auseinandergesetzt. Neben den historischen, theoretischen und praxisbezogenen Basics greifen die Autoren diese Entwicklungen auf: Familie, Organisation und Netzwerk werden als soziale Systeme verglichen und systemische Settings von der (Psycho-)Therapie über die Arbeit mit größeren Systemen bis hinzu Coaching, Team- und Organisationsberatung dargestellt.

Das Buch bietet das unentbehrliche Grundlagenwissen für Studierende und Praktiker in Sozialer Arbeit, Pädagogik, Gesundheitswesen und Seelsorge sowie für Personen in Management und Unternehmensberatung.

Die Autoren

Prof. Dr. phil. Arist von Schlippe lehrte viele Jahre Klinische Psychologie an der Universität Osnabrück und hat jetzt den Lehrstuhl für Führung und Dynamik von Familienunternehmen an der Universität Witten/Herdecke inne. Er ist Psychologischer

Psychotherapeut und Lehrtherapeut am IF Weinheim -Institut für Systemische Ausbildung und Entwicklung.

Prof. Dr. rer. soc. Jochen Schweitzer ist Professor für Medizinische Psychologie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Heidelberg und leitet dort die Sektion Medizinische Organisationspsychologie. Er ist Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichentherapeut und Lehrtherapeut am Heim Stierlin Institut (hsi).

Prof. Prof h.c. Dr. Hans-Werner Gessmann ist der Direktor des Internationalen Zentrums für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Staatlichen Nekrassow Universität in Kostroma. In den letzten drei Jahren hat er die Übersetzung des Standardwerks Systemische Familientherapie von Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer in die russische Sprache realisiert. Es erscheint jetzt für die russischen Fachleute in der Bücherreihe des Internationalen Zentrums für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Nekrassow Universtät.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1525377

Erstellt von an 1 Sep 2017. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de