Home » Allgemein » Rheinische Post: 1,54 Millionen Euro Entschädigung für Breitscheidplatz-Opfer

Rheinische Post: 1,54 Millionen Euro Entschädigung für Breitscheidplatz-Opfer





Neun Monate nach dem verheerenden
Terroranschlag mit einem Lkw auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner
Breitscheidplatz sind die Opfer mit insgesamt 1,539 Millionen Euro
entschädigt worden. Diese Summe sei an 119 Opfer und Hinterbliebene
des Anschlags ausgezählt worden, berichtet die in Düsseldorf
erscheinende „Rheinische Post“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf
das Bundesjustizministerium. Zwei Anträge wurden danach abgelehnt,
über zehn weitere noch nicht entschieden, da die Personen bislang im
Zusammenhang mit dem Attentat nicht registriert worden waren, bislang
aber auch keine Belege vorgelegt haben.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1528736

Erstellt von an 12 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de