Home » Allgemein » Rheinische Post: Air-Berlin-Kredit bringt der Kreditanstalt für Wiederaufbau hohen Gewinn

Rheinische Post: Air-Berlin-Kredit bringt der Kreditanstalt für Wiederaufbau hohen Gewinn





Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) lässt
sich ihren Überbrückungskredit in Höhe von 150 Millionen Euro an Air
Berlin mit elf Prozent im Jahr verzinsen. Das berichtet die in
Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Montagausgabe) unter
Berufung auf informierte Quellen. Zusätzlich muss die insolvente
Fluggesellschaft eine Million Euro an Bearbeitungsgebühr an die
staatliche Bank zahlen. Wenn der vom Bund abgesicherte Kredit mit den
Zahlungen von Lufthansa, Easyjet und möglichen weiteren Käufern von
Firmenteilen zurückgezahlt wird, hat die KfW einen Gewinn in Höhe von
mehreren Millionen Euro gemacht, abhängig von der Laufzeit der zu
verschiedenen Terminen ausgezahlten Kredittranchen.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1533169

Erstellt von an 24 Sep 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de