Home » Allgemein » Rheinische Post: Ex-SPD-Chef Vogel: SPD muss linkes Lager führen

Rheinische Post: Ex-SPD-Chef Vogel: SPD muss linkes Lager führen





Der ehemalige SPD-Vorsitzende Hans-Jochen Vogel
hat seine Partei dazu aufgefordert, im linken Lager die Führerschaft
anzustreben. „Die Gewichte zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Grün haben
sich nach den Landtagswahlen zugunsten der zweiten Alternative
verschoben“, sagte Vogel der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen
Post“ (Dienstagausgabe). „Innerhalb dieser zweiten Alternative sollte
die SPD in Zukunft wieder den ersten Platz anstreben.“ Die Verluste
der SPD in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg müssten
verarbeitet werden. Die nordrhein-westfälische SPD habe gezeigt, dass
man „einen Substanzverlust schon nach fünf Jahren überwinden kann“,
sagte Vogel. Zugleich müsse die SPD sich wieder auf ihre „Kernthemen“
konzentrieren. „Die Zähmung des Raubtierkapitalismus, wie es Helmut
Schmidt formuliert hat, und die soziale Gerechtigkeit werden wegen
ihrer Bedeutung schon bald wieder obenstehen.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=375879

Erstellt von an 29 Mrz 2011. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de