Home » Sport/Fitness » Rheinische Post: Heynckes bestätigt Angebot des FC Bayern

Rheinische Post: Heynckes bestätigt Angebot des FC Bayern





Der FC Bayern München will Jupp Heynckes zum
vierten Mal als Trainer an die Säbener Straße holen. Noch aber hat
der 72-Jährige nicht zugesagt. „Es ist noch nichts klar oder in
trockenen Tüchern“, sagte Heynckes der „Rheinischen Post“
(Freitagausgabe). „Ich muss das Ganze zunächst mal analysieren.
Schließlich sind viereinhalb Jahre vergangen, seit ich bei Bayern
aufgehört habe, und der Fußball hat sich weiter verändert.“ Heynckes
bestätigte ein Treffen mit der Bayern-Spitze. Präsident Uli Hoeneß,
Klubchef Karl-Heinz Rummenigge und Sportdirektor Hasan Salihadmidzic
hätten ihn „gebeten, das Amt bis zum Sommer 2018 zu übernehmen“.
Dabei seien „viele Dinge besprochen worden“, sagte Heynckes. Trotz
seines Alters fühle er sich „topfit“ und in der Lage, bis zum Sommer
einzuspringen. Für und Wider müssten allerdings in Ruhe erörtert
werden. Einen Zeitpunkt für die Entscheidung nannte er ausdrücklich
nicht.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1537282

Erstellt von an 5 Okt 2017. geschrieben in Sport/Fitness. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de