Home » Kultur » Rheinische Post: Marco Schreyl mag im Urlaub nicht wandern

Rheinische Post: Marco Schreyl mag im Urlaub nicht wandern





In seiner neuen WDR-Sendung wandert Marco
Schreyl mit Prominenten durch NRW – für seinen Urlaub schätzt er aber
eher andere Freizeitaktivitäten. „Ich bin eher derjenige, der ins
Wasser springt, der gerne herumplantscht“ , sagte der Moderator der
in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe).
Morgens springe er in die Badehose und abends wieder raus,
„zwischendrin rumliegen, lesen, grillen – das ist für mich Urlaub“.
Dabei schätze er es eher ruhig als großstädtisch und laut. „Ich
brauche keine Einkaufsmeile und keine schicken Restaurants. Das hat
vielleicht auch mit dem Beruf als Moderator zu tun, dass ich
runterkommen möchte, das System herunterfahren will.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1523508

Erstellt von an 25 Aug 2017. geschrieben in Kultur. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de