Home » Bilder, Essen/Trinken » RIO NAPO Grand Cu – die besondere unter den Schokoladen

RIO NAPO Grand Cu – die besondere unter den Schokoladen






 

Was gibt es besseres als ein leckeres und gutes Stück Schokolade. Dann sollte die Schokolade aber bio, fair und natürlich äußerst lecker sein. Am besten lässt sich die RIO NAPO Grand Cu Waldschokolade von rileystore.de vernaschen.

Schokolade beruhigt die Nerven und schmeckt einfach lecker – aber man sollte sie auch aus gutem Gewissen genießen. Leider sind zu viele Produkte auf Plantagen angepflanzt, wodurch die Regenwälder abgeholzt werden mussten. Doch es gibt auch eine super leckere und vor allem faire Alternative zu den herkömmlich angebauten Kakaopflanzen. Die Edelkakaosorte Cacao Nacional zählt zu den besten Sorten der Welt, wächst allerdings nur in Ecuador. Deshalb gibt es von den sensationellen Kakaobohnen auch eine Schokolade. Der Kakao aus dem Regenwald Ecuadors wird in kleinen Waldgärten entlang des Rio Napo angebaut und von Original Food vertrieben. In Ecuadors Regenwäldern wachsen uralte knorrige Bäume, die die besonders aromatischen Früchte der Kakaobohne tragen und den einzigartigen Geschmack der Schokolade ausmachen. Die RIO NAPO Grand Cu Waldschokolade mit 40% Kakaoanteil erhältlich bei rileystore.de unter http://www.rileystore.de/ernaehrung-und-genuss/schokolade/schokolade/320/rio-napo-bio-schokolade-40?c=25, verzaubert durch ihre feine Note zart geschmolzenen Karamells, die frische rahmiger Vollmilch aus den Alpen und einem mild-würzigen Hauch von Waldhonig. Dieser einzigartige Geschmack ist jedoch erst durch die sorgfältige Verarbeitung von Schweizer Chocolatiers möglich. Sie erwecken den Kakao zum Leben. In den Händen der Chocolatiers entsteht durch eine schonende Röstung im Kugelröster, die bis zu 48 Stunden lang dauernde Veredelung in der traditionellen Conche, dem speziellen Rührwerk, das den schmelzenden Charakter der Schokolade erst möglich macht.

Die Kleinbauern der ecuadorianischen Provinz Napo sind natürlich auf ihr regelmäßiges Einkommen angewiesen und werden deshalb in der Pflege der kostbaren Kakaobäume geschult und bei der Ernte, Aufbereitung und Vermarktung tatkräftig unterstützt. Dadurch müssen die Regenwälder nicht länger abgeholzt werden, da die Bauern durch die Kakaoernte ein geregeltes Einkommen haben. Die bio-zertifizierte Schokolade aus Ecuador ist im Webshop von rileystore.de unter http://www.rileystore.de/ernaehrung-und-genuss/schokolade/ erhältlich und stammt aus einem nachhaltigen Anbau und wird unter fairen Bedingungen gehandelt – so muss Schokolade sein.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1339521

Erstellt von an 31 Mrz 2016. geschrieben in Bilder, Essen/Trinken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de