Home » Bilder, Kultur, Musik » Sängerin Ace Tee im NEON-Interview: „Die 90er waren einfach nicht so aufgesetzt.“ (FOTO)

Sängerin Ace Tee im NEON-Interview: „Die 90er waren einfach nicht so aufgesetzt.“ (FOTO)






 


„Viele Leute sehnen sich nach Echtheit. Deshalb sind die 90er
gerade so groß: Sie waren einfach nicht so aufgesetzt“, sagt die
Hamburger R&B-Sängerin Ace Tee im Gespräch mit dem Magazin NEON
(Ausgabe 10/2017, seit 4. September im Handel). Zudem verrät die
24-Jährige, die mit ihrem Song „Bist du down“ berühmt wurde und am 8.
September ihre EP „Tee Time“ herausbringt, was ihr hilft, wenn es ihr
schlecht geht. Sie denke sich dann: „Es kann nur besser werden. Auf
jedes Tief folgt ein Hoch. Meistens mache ich damit schon den ersten
Schritt, mich aus dem Tief herauszuziehen.“

Das vollständige Interview ist in der aktuellen Ausgabe von NEON
(Ausgabe 10/2017) zu finden, die seit 4. September 2017 im Handel
erhältlich ist.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Tamara Kieserg
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
PR/Kommunikation NEON
Telefon: 040 / 37 03 – 5550
E-Mail: kieserg.tamara@guj.de
Internet www.neon.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, NEON, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1526882

Erstellt von an 6 Sep 2017. geschrieben in Bilder, Kultur, Musik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de