Home » Bilder, Telekommunikation » Samsung, HTC, Apple und Huawei: Top-Smartphone-Angebote bei o2 (FOTO)

Samsung, HTC, Apple und Huawei: Top-Smartphone-Angebote bei o2 (FOTO)






 


Aktuelles Highlight: Samsung Galaxy S7 für nur 499 Euro

– Alle Smartphone-Shopper profitieren von erstklassiger Auswahl zu
niedrigen Preisen

o2 startet mit vielen Top-Smartphone-Angeboten ins Jahr 2017.
Aktuell bietet die Marke das Samsung Galaxy S7 für nur 499 Euro oder
das HTC 10 für nur 509 Euro an. Zusätzlich senkt o2 die Preise für
alle Top-Smartphones: Das iPhone 7 ist zum Beispiel für nur noch 759
Euro zu haben, das Smartphone-Flaggschiff P9 von Huawei kostet
lediglich 439 Euro. Alle Preise gelten ohne Tarif. Denn ab sofort
kann jeder bei o2 sein gewünschtes Smartphone vertragsunabhängig
einfach und schnell per Einmalzahlung kaufen. Alle Smartphone-Shopper
profitieren dabei von der großen Auswahl aktuellster Geräte zu
Top-Konditionen, schneller Lieferung sowie Beratung und Support von
den o2 Gurus.

„Wir haben in den vergangenen Monaten sehr genau analysiert,
worauf es unseren Neu- und Bestandskunden beim Hardware-Kauf
ankommt“, sagt Markus von Böhlen, Director Devices, Trading &
Supplychain bei Telefónica Deutschland. „Dabei hat sich vor allem
eines herauskristallisiert: Kunden wollen und brauchen heute mehr
Flexibilität beim Kauf eines Endgerätes.“ Die Gründe hierfür sind
vielfältig: „Einige Kunden suchen stets nach dem neuesten Modell mit
noch mehr Speicher und noch besseren Features, bei anderen ist das
aktuelle Endgerät beschädigt oder der Akku schwächelt. Wiederum
andere möchten ihr Smartphone lieber drei Jahre behalten, weil sie
mit Modell und Funktionalität gut zurechtkommen“, erklärt Markus von
Böhlen. Im Ergebnis möchten inzwischen mehr als 50 Prozent der Kunden
ihre Hardware spontan bzw. unabhängig von einem möglichen
Vertragswechsel oder einer Vertragsverlängerung kaufen.

Diesen Kunden bietet o2 ab sofort ein erstklassiges
vertragsunabhängiges Hardware-Angebot, das ihnen das gesamte
Portfolio mit allen Farb- und Speichervarianten zur Auswahl stellt –
zu sehr attraktiven Preisen. Volle Flexibilität ist dabei garantiert:
Den Kunden steht neben dem Kauf per Einmalzahlung auch weiterhin über
o2 My Handy eine Ratenzahlung ohne Zusatzkosten offen.

Attraktive Preise, Service vor Ort und Bestellung nach Hause

In den o2 Shops erfreuen sich Smartphones und Tablets inzwischen
einer größeren visuellen Präsenz, um Kunden gezielt auf die neuen
Angebote aufmerksam zu machen. Sie können im Shop ganz in Ruhe nach
dem passenden Smartphone stöbern oder sich bei der Kaufentscheidung
von den kompetenten o2 Gurus beraten lassen. Diese stehen auch bei
der Einrichtung des Geräts mit Rat und Tat zur Seite. Sollte das
Smartphone oder Tablet beschädigt sein, rundet die Reparaturannahme
im Shop das Service-Angebot ab. Ein Leihgerät ist in dem Service
enthalten, ebenso wie eine Datenrettung. Modelle, die nicht vor Ort
zum Mitnehmen erhältlich sind, können Kunden per eDelivery im Shop
bestellen und bequem am nächsten Tag zu sich nach Hause liefern
lassen.

Telefónica Deutschland Holding AG, mit ihren operativ tätigen
Gesellschaften Telefónica Germany GmbH & Co. OHG und E-Plus Mobilfunk
GmbH, notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard.
Das Unternehmen bietet mit der Produktmarke o2 sowie diversen Zweit-
und Partnermarken Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post-
und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste
auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie an. Darüber hinaus
stellt es als integrierter Kommunikationsanbieter auch
Festnetzprodukte wie DSL-Telefonie für Privatkunden sowie innovative
IP-Telefonie- und Vernetzungslösungen im Geschäftskundenbereich zur
Verfügung. Abgerundet wird das Angebot durch moderne
Highspeed-Internet-Produkte. Mit insgesamt 49,2 Millionen
Kundenanschlüssen (Stand: 30.9.2016) gehört das Unternehmen zu den
drei führenden integrierten Telekommunikationsanbietern bundesweit.
Allein in der Mobilfunksparte betreut Telefónica Deutschland 44,1
Millionen Anschlüsse und ist damit in Deutschland Marktführer. Im
Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 7,89
Milliarden Euro. Telefónica Deutschland ist Teil des spanischen
Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit Hauptsitz in Madrid.
Die Telefónica-Gruppe zählt mit einer Präsenz in 21 Ländern und einer
Kundenbasis von mehr als 349 Millionen Anschlüssen zu den größten
Telekommunikationsgesellschaften der Welt.

Pressekontakt:
Pressestelle
Telefónica in Deutschland
Julia Hoffstädter
t +49 (0)89 2442-1222
e julia.hoffstaedter@telefonica.com

www.telefonica.de/presse
blog.telefonica.de

Original-Content von: Telef?nica Deutschland Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1448792

Erstellt von an 26 Jan 2017. geschrieben in Bilder, Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de