Home »

Macht euch stark! 3sat-Themenwoche „Zukunft ist weiblich“ zum Weltfrauentag

ab Montag, 6. März 2017, 22.25 Uhr
Erstausstrahlungen

Gleichberechtigung ist Alltag, und der Geschlechterkampf ist nicht
mehr nötig – ein schöner Gedanke. Doch die Realität sieht auch 40
Jahre nach dem Entstehen der deutschen Frauenbewegung anders aus:
Frauen werden nach wie vor oft für gleichwertige Tätigkeiten
schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen, sie sind es, die
meist in prekären Beschäftigungsverhältnissen gefangen sind.

„ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 26. Februar 2017, um 23:35 Uhr

Die geplanten Themen:

"Die letzten Männer von Aleppo" – Auf der Suche nach
Menschlichkeit inmitten der Barbarei Als die Bomben fielen, Menschen
verschüttet wurden, riskierten Freiwillige ihr Leben, um andere zu
retten – die "Weißhelme" im syrischen Aleppo. Für die Dokumentation
"Die letzten Männer von Aleppo" (Filmstart 16.3.) hat Regisseur Feras
Fayyad die Arbeit der freiwilligen Helfer zwei Jahre lang begleitet,
sie bei ihrem Ein

7,28 Millionen Zuschauer sahen „Katharina Luther“ im Ersten Die Dokumentation „Luther und die Frauen“ verfolgten 5,19 Mio. Zuschauer

Im Rahmen eines Themenabends zeigte Das Erste am
gestrigen Mittwoch die Verfilmung der Lebensgeschichte von Katharina
Luther, der wohl bedeutendsten Frau der Reformationszeit. Der
Fernsehfilm "Katharina Luther" (MDR/ARD Degeto/BR/SWR) lockte 7,28
Millionen Zuschauer vor die Bildschirme (MA 22,5 Prozent) und war
damit die meistgesehene Sendung des Tages. Auf großes Interesse stieß
der Film auch beim jungen Publikum: 11,5 Prozent der 14- bis
49-Jährigen entschieden

Versicherer fordern gesellschaftliche Diskussion zu Folgen des längeren Lebens

Die Deutschen Versicherer fordern eine stärkere
Auseinandersetzung mit den Herausforderungen und Chancen der
weiterhin steigenden Lebenserwartung. "Trotz Eurokrise, Brexit und
Trump: Das Thema Längeres Leben und die damit verbundenen Folgen für
unsere Gesellschaft gehören auf der politischen Agenda ganz nach
oben", sagte Jörg von Fürstenwerth, Vorsitzender der Geschäftsführung
des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft am Mittw

NRW-Innenminister Jäger: „Rückführungsabkommen mit nordafrikanischen Staaten sind praxisuntauglich“

Ralf Jäger, Innenminister von
Nordrhein-Westfalen, hält eine Auswertung von Handydaten bei
Flüchtlingen im Einzelfall für sinnvoll: "Ein Zugriff wäre zu
rechtfertigen, wenn die Identität verschleiert wird. Dann kann es im
Einzelfall sinnvoll sein zu schauen, mit wem kommuniziert wird, in
welcher Sprache und in welchem Land. Das können dann Hinweise auf die
wahre Identität sein", sagte der SPD-Politiker im phoenix-Interview.
Bisher habe man

SWR3 Interview mit Casterin von „Toni Erdmann“ (FOTO)

Nina Haun im Interview: Paketbote hat zentrale Rolle / "SWR3
Report: Schauspieler, ein Traumberuf?" vom 21 bis 25. Februar von 5
bis 21 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de

Maren Ades "Toni Erdmann" wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.
Für den Oscar ist er als bester fremdsprachiger Film nominiert. Doch
nicht nur die Schauspieler Sandra Hüller und Peter Simonischek haben
eine zentrale Rolle im Film, sondern auch der scheinbar eher
unbedeutende Paketbote. Das v

Mann Gottes – Roman über Versuchungen und neue Anfänge

Ein katholischer Theologe erkennt in Otto W. Bringers "Mann Gottes", dass er die Wahrheit nicht für sich selbst gepachtet hat.

„ttt – titel thesen temperamente“ (MDR) am Sonntag, 19. Februar 2017, um 23:05 Uhr

Geplante Themen:

Der junge Karl Marx

Paris 1844: Der 26-jährige Karl Marx lebt notorisch verschuldet
und von Existenzängsten geplagt mit seiner Frau Jenny im Pariser
Exil. Hier lernt er den kaum jüngeren Friedrich Engels kennen.
Verachtet Marx den Sohn eines Fabrikbesitzers zunächst als Dandy,
entwickelt sich zwischen den beiden bald eine intensive Freundschaft.
Denn sie haben nicht wenig vor. Die Philosophen haben die Welt bisher
nur interpretiert, aber man muss

„Pufpaffs Happy Hour“: 3sat-Kabarett-Show mit Andreas Rebers, Kirsten Fuchs, Vince Ebert, Hannes Ringlstetter und der Band Moop Mama

Sonntag, 19. Februar 2017, 20.15 Uhr
Erstausstrahlung

"Kabarett darf Spaß machen!", lautet das oberste Gebot von
Sebastian Pufpaff, auch bekannt als der "George Clooney der deutschen
Kabarettszene". In der Berliner Kulturbrauerei lädt er Newcomer sowie
alte Hasen zu seiner "Happy Hour" ein und serviert eine
hochprozentige Mischung aus Kabarett und Comedy, Musik und Poetry
Slam: Politisch bis anarchisch, geistreich bis albern, charmant bis
rotzfre

Die Story im Ersten: Die große Geldflut / Warum Reiche immer reicher werden / Ein Film von Tilman Achtnich und Hanspeter Michel (VIDEO)

Nullzins, explodierende Immobilienpreise, boomende Aktienmärkte.
Die Vermögenden der Welt profitieren gewaltig von dieser Entwicklung.
Die Autoren Tilman Achtnich und Hanspeter Michel zeigen in der
Dokumentation, woran das globale Finanzsystem krankt. Und welche
Gefahr den Bürgern droht. Steht die Welt vor einem neuen Crash?

Seit Jahren drücken die Notenbanken dieser Welt die Zinsen und
werfen die Geldpresse an, um verschuldete Staaten zu stabilisieren,
Banken zu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop