Home » Reise/Touristik » Schweizer Sommerpause 1.800 Meter über dem Alltag

Schweizer Sommerpause 1.800 Meter über dem Alltag





Eine leichte Brise weht vom Malojapass über den glitzernden Silsersee. Zeit für eine Promenade am Ufer, eine Fahrt mit der „Segl-Maria“, eine Kutschenfahrt ins Fextal oder ein gutes Buch auf der Terrasse des Hotel Edelweiss – vorzugsweise von Zweig, Rilke, Proust oder Nietzsche.

Wohl in keinem zweiten Dorf haben sich die Wege so vieler Dichter, Denker und Künstler gekreuzt, wie in Sils-Maria im Schweizer Oberengadin. Nietzsche, Proust, Zweig, Einstein, Adorno oder Beuys verbrachten hier ihre Sommerfrische und betankten ihre Fantasie mit Hilfe des Malojawindes und der einmaligen Landschaft. Viele von ihnen stiegen für einen Sommerurlaub fernab vom Schreibtisch im Hotel Edelweiss**** ab, das nunmehr seit 140 Jahren zu den besten Adressen mitten im Ort zählt. Die 1.800 Meter Höhe von Sils-Maria bieten die nötige Frische, die man beim Wandern, Klettern und Mountainbiken gut brauchen kann. Auf den großen Oberengadiner Seen kann natürlich ebenso gut Wassersport betrieben werden, wie Segeln, Surfen, Stand Up Paddling oder beim Fischen die Seele baumeln lassen. Golfer schlagen zum „Einspielen“ auf den sechs Greens am Landstück zwischen Silser- und Silvaplanersee ab. In nur 15 Kilometer Entfernung liegt bei St. Moritz der älteste Golfplatz der Schweiz und einer der ersten auf dem europäischen Festland überhaupt: der Golf Engadin Platz in Samedan. Zwischen St. Moritz und Zuoz-Madulain sind insgesamt 45 Holes zu finden. Im Silser Hotel Edelweiss, bei Gastgeberin Madeleine Petermann, lässt sich „Sommerfrische wie eh und je“ erleben: im denkmalgeschützten Jugendstil-Speisesaal, in einem der gemütlichen Arvenholz-Gästeimmer und im hauseigenen Wellnessbereich mit Whirlpool, Saunarium, Ruhebereich und aufbauenden Anwendungen. Das Edelweiss ist ein Swiss Quality Hotel mit 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck und einem Zertifikat für Exzellenz auf TripAdvisor.

Sommerfrische (22.07.–18.08.17)
Angebot: 7 Ü/HP, Teilmassage, Pferdekutschenfahrt ins Fextal mit Graubündner Menu – Preis p. P.: ab CHF 1.322,- im EZ / ab CHF 2.350,- im DZ

2.105 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1475791

Erstellt von an 3 Apr 2017. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de