Home » Computer » Smartphone auf Platz 1 der beliebtesten Geschenke für ein gutes Zeugnis

Smartphone auf Platz 1 der beliebtesten Geschenke für ein gutes Zeugnis





Inzwischen sind auch die Kinder in den letzten Bundesländern in die Schulferien gestartet und haben davor noch ihr Jahresendzeugnis überreicht bekommen. Für viele Kinder in Deutschland wohl ein Grund zur Freude, denn einer aktuellen Umfrage zufolge belohnen 63% aller Eltern gute schulische Leistungen des Nachwuchses teilweise großzügig. Für gute Noten winken nicht nur Geld, sondern auch teure Technik-Geschenke wie Smartphones, Tablets oder Spielkonsolen, die nach Meinung der Eltern den Nachwuchs zu besseren Leistungen in der Schule anspornen.
Das unabhängige Vergleichsportal für DSL und Mobilfunk www.schlaubi.de hat im Rahmen einer Studie zur Bedeutung von mobilen Endgeräten und Gadgets für Kinder und Jugendliche 1.128 deutsche Eltern von mindestens einem Schüler zwischen 12 und 18 Jahren befragt.
Alle Teilnehmer wurden zunächst gefragt, ob sie ihre Kinder für ein gutes Jahresabschlusszeugnis mit Sach- oder Geldgeschenken belohnen; 63% beantworteten diese Frage mit ‚ja‘.
Die überwiegende Mehrheit dieser Befragten, 71%, stellt dabei nach eigenen Angaben vorab eine Belohnung in Aussicht, um die Kinder zu guten Leistungen anzuspornen; 49% dieser Teilnehmer waren der Meinung, dass ihre Kinder sich am meisten anstrengen, wenn als Belohnung ein Technik-Geschenk wie ein Smartphone, Tablet oder ein sonstiges Gadget winkt. 13% dieser Teilnehmer gaben außerdem an, dass ihre Kinder versuchen, ein Wunschgeschenk ‚auszuhandeln‘.
Teilnehmer wurden gefragt, welche Geschenke sie ihren Kindern für ein gutes Schulzeugnis machen; die Auswertung aller Antworten ergab folgende Top 10:
1. Smartphone – 18%
2. Geld – 17%
3. Diverse Gadgets/Spielwaren (z.B. Fidget Spinner) – 14%
4. Einkaufsgutschein – 12%
5. Computerspiel – 10%
6. Event-Tickets (Kino, Konzert, Musikfestival) – 9%
7. Familienausflug (z.B. Freizeitpark, Erlebnisbad etc.) – 6%
8. Bücher – 5%
9. Spielkonsole – 3%
10. Restaurantbesuch – 2%
Natascha Kahmann, Sprecherin von schlaubi.de, kommentierte:
„Das Smartphone hat Geldgeschenke als Belohnung für ein gutes Jahresendzeugnis überholt – viele werden sich noch an einen Händedruck und fünf Euro oder 5 DM für gute Noten erinnern. Das zeigt einmal mehr, welch hohen Stellenwert Gadgets und Co. schon im Leben von Kindern und Jugendlichen einnehmen. Erstaunt hat uns allerdings, dass Eltern so tief in die Tasche greifen, um den Nachwuchs dazu zu bringen, sich in der Schule anzustrengen.“

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1517148

Erstellt von an 3 Aug 2017. geschrieben in Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de