Home » Allgemein » Starlight kündigt PSP Investments und AIMCo als institutionelle Partner an und startet ein USD 1,3 Milliarden-Programm zum Erwerb von Mehrfamilien-Immobilien in den Südstaaten

Starlight kündigt PSP Investments und AIMCo als institutionelle Partner an und startet ein USD 1,3 Milliarden-Programm zum Erwerb von Mehrfamilien-Immobilien in den Südstaaten





Erwirbt 465-Einheiten, A-Klasse, Immobilien, Baujahr 2017, in
Denver, Colorado

Starlight Investments („Starlight“) ist hocherfreut im Namen
gewisser Klienten, seine institutionellen Partner in Verbindung mit
der zuvor erwähnten Partnerschaft (die „Partnerschaft“) als das
Public Sector Pension Investment Board („PSP Investments“) und die
Alberta Investment Management Corporation („AIMCo“) vorzustellen.
Darüber hinaus ist Starlight erfreut anzukündigen, dass die
Partnerschaft ihr Akquisitionsprogramm mit dem Ankauf der Parkhouse
Apartment Homes („Parkhouse“), einer 465-Einheit, A-Klasse
Mehrfamilien-Immobilie mit Garten, Baujahr 2017, in Denver, Colorado,
begonnen hat.

„Wir treten mit großer Begeisterung und hohen Erwartungen in diese
neu gegründete Partnerschaft“, sagte Neil Cunningham, Senior Vice
President, Global Head of Real Estate and Natural Resources bei PSP
Investments. „Wir freuen uns darauf, eng mit Starlight und AIMCo
zusammenzuarbeiten, um ein großes, professionell verwaltetes,
institutionelles Qualitätsportfolio von Mehrfamilien-Immobilien auf
ausgewählten US-Märkten anzusammeln“

„AIMCo freut sich darauf, der Partnerschaft beizutreten und ist
von der Möglichkeit begeistert, unseren Mehrfamilien-Immobilien
Portfolio auf neue Märkte auszudehnen“, sagte Micheal Dal Bello,
Senior VP, Real Estate von AIMCo. „Die Partnerschaft nutzt die
Synergien unserer entsprechenden Investitionsprogramme und schafft
eine langfristige Plattform, Einkünfte zu erzielen, wie es von
unseren Kunden und Interessenvertretern gefordert wird.“

Die Partnerschaft wurde geschaffen, um USD 1,3 Milliarden,
A-Klasse, Neubau mit Garten, Mehr-Familien-Gemeinschaften auf den
Vorstadt-Märkten von Atlanta, Georgia; Austin und Dallas, Texas;
Denver, Colorado; Orlando und Tampa, Florida; und Phoenix, Arizona,
zu erwerben. Die Partnerschaft wird ganz gezielt Teilmärkte
anvisieren, die ein Wachstumspotenzial von Mieteinnahmen aufgrund der
Mehrfamilien-Dynamik einschließlich Bevölkerungs-, Wirtschafts und
Beschäftigungswachstum aufzeigen.

„Wir sind hocherfreut, die ersten aus einer Reihe von
Mehrfamilien-Immobilien mit zwei bedeutenden globalen Institutionen
zu erwerben und die Expansion der Starlight US-Mehrfamilien-Plattform
voranzutreiben“, fügte Daniel Drimmer, CEO und President of Starlight
Investments hinzu. „Wir freuen uns darauf, ein erstklassiges
Mehrfamilien-Portfolio zusammen mit PSP Investments und AIMCo
aufzubauen.“

Denver ist eines der am schnellsten wachsenden
US-Großstadt-Gebiete mit der geringsten Arbeitslosenrate. Die Stadt
wird laut Forbes wiederholt als bester Business-Standort bewertet,
mit Arbeitgebern, die dorthin ziehen und Stellen anbieten, die
bedeutend über dem nationalen Durchschnitt liegen. Denver ist auch
eine Stadt, in der die um die Jahrtausendwende Geborenen die
wichtigste Mieter-Gruppe darstellen sowie die größte und am
schnellsten wachsende Bevölkerungsgruppe.

Parkhouse hat einen idealen Standpunkt im wohlhabenden Norden von
Denver. Das Stadtzentrum befindet sich etwa 25 Minuten weiter südlich
und bietet guten Zugang zu den wichtigen Beschäftigungs- und
Unterhaltungszentren. Von Parkhouse kann man zu Fuß größere
Einkaufszentren und Krankenhäuser vor Ort erreichen. Parkhouse ist
ein Luxuswohnkomplex aus 20 dreistöckigen Wohnungen mit Garten, mit
luxuriösen Annehmlichkeiten wie zum Beispiel zwei Klubhäusern mit
Fitness- und Business-Zentren, einem Spiele-Zimmer sowie einem
Fahrrad- und Ski-Reparatur-Geschäft. Außenanlagen umfassen zwei
Swimmingpools im Resort-Stil, Außen-Küchen, benachbarte Parkanlagen
und Wanderwege.

Über PSP Investments

Das Public Sector Pension Investment Board (PSP Investments) ist
einer von Kanadas größten Rentenfonds-Verwaltern mit USD 135,6
Milliarden Netto-Vermögenswerten zum 31. März 2017. Es verwaltet ein
diversifiziertes, globales Portfolio aus Investionen in öffentliche
Finanzmärkte, Private Equity, Immobilien, Infrastruktur, natürliche
Ressourcen und Privatverschuldung. PSP Investments wurde 1999
gegründet und verwaltet Nettobeiträge in die Rentenfonds des Federal
Public Service, der Canadian Forces und der Royal Canadian Mounted
Police und der Reserve Force. Mit Hauptgschäftssitz in Ottawa hat PSP
Investments sein Hauptbüro in Montréal und Niederlassungen in New
York und London. Besuchen Sie für weitere Informationen
http://www.investpsp.com oder folgen Sie uns auf Twitter @InvestPSP.

Über Alberta Investment Management Corporation

Alberta Investment Management Corporation (AIMCo) ist einer von
Kanadas größten und diversifiziertesten institutionellen
Investment-Managern mit mehr als 100 Mrd. USD Vermögenswerten unter
ihrem Management. AIMCo wurde am 1. Januar 2008 gegründet und sein
Auftrag ist es, überragende und langfristige Investitionsergebnisse
für seine Kunden zu erzielen. AIMCo wird von der Regierung von
Alberta als unabhängiges Unternehmen geführt und investiert weltweit
im Auftrag von 32 Renten-, Stiftungs- und Regierungsfonds in der
Provinz von Alberta. Besuchen Sie für weitere Informationen
http://www.aimco.alberta.ca.

Über Starlight Investments

Starlight Investments ist ein in Toronto ansässiges, privates
Immobilien-Investment und Vermögensverwaltungsgesellschaft, die ein
großes Leistungsspektrum anbietet und von einem erfahrenen Team aus
über 120 Experten geleitet wird. Starlight verwaltet aktuell USD 7,5
Mrd. an Vielfamilien und kommerziellen Immobilien durch Fonds, JVs
und Club Deals. Starlights Portfolio besteht aus etwa 35.000
Mehr-Familien-Einheiten, von denen sich 34.000 in Kanada und 11.000
in den Vereinigten Staaten von Amerika befinden, zusammen mit über
4,6 Millionen Quadratfuß an kommerziellen Immobilien in Kanada.
Besuchen Sie für weitere Informationen http://www.starlightinvest.com
und verbinden Sie sich mit LinkedIn at
http://www.linkedin.com/company/starlight-investments-ltd-.

Verwandte Links: http://www.starlightinvest.com and
http://www.linkedin.com/company/starlight-investments-ltd-

Pressekontakt:
Evan Kirsh, President, Starlight U.S. Multi-Family, +1-647-725-0417
ekirsh@starlightus.com, Raj Mehta, Global Head, Private Capital and
Partnerships, +1-647-725-0498, rmehta@starlightinvest.com oder Lauren
Kenney, Executive Director, Communications and Human Capital,
+1-416-234-8444, lkenney@starlightinvest.com

Original-Content von: Starlight Investments, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1538795

Erstellt von an 10 Okt 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de