Home » Allgemein » Stuttgarter Nachrichten: zu Fahrverboten in Stuttgart

Stuttgarter Nachrichten: zu Fahrverboten in Stuttgart





Beim Thema Fahrverbote werden Ministerpräsident
Kretschmann und Stuttgarts OB Kuhn (beide Grüne) langsam, aber sicher
von der Realität eingeholt. Ihr Plan, das Problem in Stuttgart mit
dem Aussperren von Euro-5-Dieseln an Feinstaub-Alarmtagen abzuräumen
und die Pendler zum Umsteigen auf Bus und Bahn zu bewegen, gerät ins
Schlingern. Das liegt daran, dass Stadt-, Regional- und S-Bahnen
nicht in der Lage sind, in den Stoßzeiten in großem Stil mehr
Menschen zu befördern. Umso wichtiger wäre es, bei Stuttgart 21 mehr
Kapazitäten für den ÖPNV auf der Schiene zu schaffen. Doch auch da
sieht es schlecht aus.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1478774

Erstellt von an 10 Apr 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de