Home » Computer, Telekommunikation » Supermicro führt breitestes Angebot an optimierten GPU-Systemen für NVIDIA Tesla V100 GPUs ein

Supermicro führt breitestes Angebot an optimierten GPU-Systemen für NVIDIA Tesla V100 GPUs ein





Super Micro Computer,
Inc. (NASDAQ: SMCI), ein weltweit führendes Unternehmen in Rechen-,
Speicher- und Netzwerktechnologien und Green Computing, hat heute die
Unterstützung für NVIDIA Tesla V100 PCI-E und V100 SXM2 GPUs auf
seinen in der Branche führenden GPU-Serverplattformen angekündigt.

Mit seiner Eignung für eine maximale Beschleunigung von hochgradig
parallel laufenden Anwendungen, wie Künstliche Intelligenz (KI), Deep
Learning, autonome Fahrsysteme, Energie sowie Ingenieur- und andere
Wissenschaften, ist das neue 4U-System von Supermicro mit NVIDIA
NVLink(TM) der nächsten Generation für eine optimale Gesamtleistung
ausgelegt. Der SuperServer 4028GR-TXRT unterstützt acht NVIDIA Tesla
V100 SXM2 GPU-Beschleuniger mit maximaler GPU-to-GPU-Bandbreite für
wichtige HPC-Cluster und Hyperscale-Arbeitslast. Durch die Einbindung
der jüngsten NVIDIA NVLink GPU-Verbindungstechnik mit einer mehr als
fünf Mal so großen Bandbreite wie bei PCI-E 3.0 verfügt dieses System
über ein Design mit unabhängigen thermischen Zonen für GPU und CPU,
wodurch eine kompromisslose Leistung und Stabilität auch unter den
anspruchsvollsten Arbeitslasten sichergestellt wird.

Ganz ähnlich kann das leistungsoptimierte 4U SuperServer
4028GR-TRT2-System bis zu 10 PCI-E Tesla V100-Beschleuniger zusammen
mit dem innovativen und GPU-optimierten Single Root Complex-Design
für PCI-E unterstützen, wodurch die GPU-Leistung bei der
Peer-to-Peer-Kommunikation extrem verbessert wird. Für eine sogar
noch größere Dichte unterstützt der SuperServer 1028GQ-TRT bis zu
vier PCI-E Tesla V100 GPU-Beschleuniger, wofür es nur 1U des
Rack-Platzes bedarf. Die starke 7049GP-TRT-Workstation unterstützt
bis zu vier NVIDIA Tesla V100 GPU-Beschleuniger und ist damit ideal
für Medien, medizinische Bildgebung und Anwendungen zum Rendering.

„Supermicro entwickelt branchenweit die meisten für Anwendungen
optimierten GPU-Systeme und bietet die größte Auswahl an
GPU-optimierten Servern und Workstations“, sagte Charles Liang,
Präsident und CEO von Supermicro. „Unsere hochleistungsfähigen
Rechenlösungen sind für das Arbeiten auf den Gebieten Deep Learning,
Ingenieur- und anderen Wissenschaften geeignet, wodurch hier die
Rechencluster ausgedehnt werden können, um die anspruchsvollsten
Arbeitslasten in den genannten Bereichen schneller bearbeiten und
Ergebnisse in den kürzesten Zeiten mit maximaler Leistung je Watt, je
Quadratmeter und je investiertem Dollar erzielen zu können. Dank
unseren jüngsten Innovationen, die die neuen NVIDIA V100 PCI-E und
V100 SXM2 GPUs in leistungsoptimierten 1U und 4U-Systemen mit NVLink
der nächsten Generation einbinden, können unsere Kunden ihre
Anwendungen und Innovationen beschleunigen, um dabei zu helfen, die
komplexesten und herausforderndsten Probleme der Welt zu lösen.“

„Die neuen hochdichten Server von Supermicro sind dafür optimiert,
um die neuen NVIDIA Tesla V100-GPUs für Rechenzentren voll zu nutzen,
damit Unternehmen und HPC-Kunden ein völlig neues Niveau bei der
Recheneffizienz angeboten werden kann“, sagte Ian Buck, Vice
President und Geschäftsführer der Accelerated Computing Group bei
NVIDIA. „Die neuen SuperServers liefern einen extrem höheren
Durchsatz für rechenintensive Datenanalysen, Deep Learning und
wissenschaftliche Anwendungen und minimieren gleichzeitig den
Energieverbrauch.“

Mit der Konvergenz von Big Data Analytics, den neuesten NVIDIA
GPU-Architekturen, und mit besseren Algorithmen beim Maschinellen
Lernen brauchen Deep-Learning-Anwendungen die Verarbeitungsstärke von
vielen GPUs, die effizient und effektiv kommunizieren müssen, um das
GPU-Netzwerk zu erweitern. Das Single-Root-GPU-System von Supermicro
erlaubt es einer Vielzahl von GPUs, effizient zu kommunizieren, womit
Latenzen minimiert und der Durchsatz maximiert wird, wie es der NCCL
P2PBandwidthTest ergab.

Umfassende Informationen zu den Produktserien des Supermicro
NVIDIA GPU-Systems erhalten Sie unter
https://www.supermicro.com/products/nfo/gpu.cfm.

Folgen Sie Supermicro auf Facebook
(https://www.facebook.com/Supermicro) und Twitter
(http://twitter.com/Supermicro_SMCI), um die aktuellsten Nachrichten
und Ankündigungen des Unternehmens zu erhalten.

Über Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI)

Supermicro® (NASDAQ: SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich
hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt
weltweit zu den führenden Anbietern von fortschrittlichen Server
Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing,
Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebetteten Systemen.
Im Rahmen der „We Keep IT Green®“-Initiative engagiert sich
Supermicro für den Umweltschutz und bietet Kunden die
energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, SuperServer, Server Building Block Solutions und We
Keep IT Green sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen
von Super Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der
jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/562641/eBlast_2017_09_Volt
a_GPU_white.jpg

Pressekontakt:
Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
michaelk@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1534761

Erstellt von an 27 Sep 2017. geschrieben in Computer, Telekommunikation. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de