Home » Auto/Verkehr, Bilder » Testfahrt im Video: Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck testet neuen SKODA Octavia RS 230 (FOTO)

Testfahrt im Video: Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck testet neuen SKODA Octavia RS 230 (FOTO)






 


– Vollgas: Stuck jagt neuen Octavia RS 230 auf Rennstrecke
– Zweifacher Le-Mans-Sieger zeigt sich begeistert vom neuen SKODA
Kraftpaket
– Power: von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden; 250 km/h Spitze
– Video: Sportliches Kraftpaket Octavia RS 230 trifft auf
Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck

Sportliches Design, moderne Technik und beeindruckende Power – der
neue SKODA Octavia RS 230* ist Emotion pur. Im Rahmen einer Testfahrt
zeigte das automobile Kraftpaket, was in ihm steckt. Am Steuer: der
zweifache Le-Mans-Sieger und frühere Formel 1-Fahrer Hans-Joachim
Stuck.

Hans-Joachim ““Strietzel““ Stuck ist begeistert vom neuen
Power-Octavia: „Ein fantastischer Tag mit einem fantastischen Auto“,
lautet das Fazit des 64-Jährigen. „SKODA hat seinem sportlichsten
Modell eine Extraportion Dynamik spendiert.“ Der neue SKODA Octavia
RS 230 ist der stärkste Serien-Octavia der Unternehmensgeschichte.
Der 2,0 TSI-Turbobenziner mit 230 PS beschleunigt den
handgeschalteten Octavia RS 230 in nur 6,7 Sekunden von 0 auf 100
km/h. Die Spitzengeschwindigkeit ist – erstmals bei einem Octavia –
bei 250 km/h abgeregelt.

Ebenfalls Premiere in einem SKODA Serienmodell feiert die
elektronisch geregelte Vorderachs-Quersperre für besonders dynamische
Kurvenfahrten. Der Octavia RS 230 erhält serienmäßig ein
Sportfahrwerk. Das sportliche Design unterstreichen schwarze
Designelemente und 19-Zoll-Aluräder sowie Ledersportsitze und ein
Sportlenkrad. Die in Teilen neu entwickelte Auspuffanlage sorgt für
einen kraftvollen Sound.

Hans-Joachim Stuck war ein erfolgreicher Rennfahrer in den 1970er-
und 1980-er Jahren. Von 1974 bis 1979 fuhr er in der Formel 1.
Außerdem gewann Stuck zweimal das berühmte 24-Stunden-Rennen von Le
Mans.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und
CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum
offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen
CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den
Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer
Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und
bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1,
73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich
ist.

Octavia RS 230 2,0 TSI 169 kW (230 PS)
innerorts 7,7 l/100km, außerorts 5,3 l/100km, kombiniert 6,2 l/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 142 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Pressekontakt:
Karel Müller
Neue Medien
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1269352

Erstellt von an 30 Sep 2015. geschrieben in Auto/Verkehr, Bilder. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de