Home » Allgemein » TIERSCHUTZliste mahnt Gefahr von Osterfeuern an

TIERSCHUTZliste mahnt Gefahr von Osterfeuern an





In vielen Regionen werden am Wochenende die Osterfeuer brennen. Die „Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste“ mahnt ausdrücklich die Gefahr dieser Feuer an. Diese stellten eine tödliche Gefahr für viele Tiere dar.

Insbesondere Vögel und Igel seien gefährdet, da sie in den aufgeschichteten Gehölzen Schutz suchten. Aber auch für viele andere Tiere, Insekten und Käfer, werde der willkommene Unterschlupf ganz schnell zur brennenden Todesfalle. Die TIERSCHUTZliste empfiehlt, wenn der Brauch unbedingt sein muss, das Brennmaterial erst kurz vor Anzünden des Feuers aufzuschichten oder den Holzscheit vor dem Entzünden gründlich zu rütteln und zu durchsuchen, damit darin befindliche Tiere noch flüchten können.

presse@tierschutzliste.org

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1479806

Erstellt von an 12 Apr 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de