Home » Bilder, Sport/Fitness » Tom Blomqvist wird jüngster BMW Sieger der DTM-Geschichte – BMW feiert auch am Sonntag Vierfachsieg in Oschersleben

Tom Blomqvist wird jüngster BMW Sieger der DTM-Geschichte – BMW feiert auch am Sonntag Vierfachsieg in Oschersleben






 

Lediglich 14 Rennen hat Tom Blomqvist (GB, BMW M4 DTM) gebraucht, um sich bereits in seiner Rookie- Saison in die Liste der DTM-Sieger einzutragen: Dem BMW Team RBM Piloten gelang im Sonntagsrennen in Oschersleben (DE) ein eindrucksvoller Start-Ziel- Sieg. Gleich zu Beginn war er von Position zwei an seinem Teamkollegen Augusto Farfus (BR, Shell BMW M4 DTM) vorbeigegangen und setzte sich schnell ab. Nach 60 Minuten Rennzeit in der „Motorsport Arena“ stand fest: Blomqvist ist mit 21 Jahren der jüngste BMW Sieger in der DTM aller Zeiten. Jünger war vor ihm lediglich Pascal Wehrlein (DE, Mercedes). BMW feierte den insgesamt 68. DTM-Triumph.
Hinter Blomqvist kam Farfus als Zweiter ins Ziel und machte damit den ersten Doppelsieg für das BMW Team RBM in der DTM perfekt. Einen Tag zuvor war dem BMW Team MTEK dasselbe Traumergebnis gelungen. Der amtierende Champion Marco Wittmann (DE, Ice-Watch BMW M4 DTM) schaffte als Dritter am Sonntag ebenfalls den Sprung auf das Podium. António Félix da Costa (PT, Red Bull BMW M4 DTM) besiegelte als Vierter den zweiten DTM-Vierfachsieg für BMW in Folge.
Timo Glock (DE, DEUTSCHE POST BMW M4 DTM) kam nach seinem Sieg im Samstagsrennen diesmal als Siebter ins Ziel. Maxime Martin (BE, SAMSUNG BMW M4 DTM) und Bruno Spengler (CA, BMW Bank M4 DTM) belegten die Plätze neun und zehn. Damit erreichten wie am Samstag sieben BMW Piloten die Punkteränge. Martin Tomczyk (DE, BMW M Performance Parts M4 DTM) musste sich nach einer Durchfahrtsstrafe mit Position 20 zufriedengeben.
Das Rennen wurde wenige Sekunden vor Schluss nach einem heftigen Unfall von Lucas Auer (AT, Mercedes) vorzeitig abgebrochen.
Reaktionen auf das 14. Rennen der DTM-Saison 2015.
Jens Marquardt (BMW Motorsport Direktor): „Das war ein sensationeller Debütsieg von unserem DTM-Rookie Tom Blomqvist. Sich in seinem ersten DTM-Jahr so schnell einzufinden und auf derart dominante Weise ein Rennen zu gewinnen, verdient allerhöchsten Respekt. Er ist außerdem einer der jüngsten Sieger in der Geschichte der DTM. Augusto Farfus hat ebenfalls ein sehr starkes Rennen gezeigt, damit konnte nach dem BMW Team MTEK gestern unser BMW Team RBM heute einen Doppelsieg feiern. Marco Wittmann komplettierte das reine BMW Podium, außerdem kamen erneut vier weitere BMW in die Top- 10. Mit dem Ausgang des Wochenendes hier bin ich hoch zufrieden. Wir konnten teamübergreifend das absolute Maximum aus unseren Möglichkeiten herausholen. Ein Riesenkompliment an die ganze Mannschaft. Ich hoffe, dass Lucas Auer nach seinem heftigen Einschlag okay ist.“
Tom Blomqvist (BMW Team RBM, 1. Platz): „Ich bin unglaublich glücklich. Das ist der vielleicht größte Tag meiner bisherigen Karriere. Bereits in meiner Rookie-Saison ein Rennen zu gewinnen, ist fantastisch. Ich habe zu Beginn der Saison schnell gemerkt, wie hart es ist, in der DTM erfolgreich zu sein. Nun hat an diesem Wochenende einfach alles zusammengepasst, und ich habe es geschafft, das auszunutzen. Das hat Lust auf mehr gemacht.“
Daten und Fakten.
Strecke/Länge/Dauer:
Motorsport Arena Oschersleben, 3,696 Kilometer, 60 Minuten plus 1 Runde
Bedingungen:
Bewölkt, 24 Grad Celsius
Ergebnis BMW Motorsport:
#31 Tom Blomqvist (GB), BMW Team RBM, BMW M4 DTM – 1. Platz
#18 Augusto Farfus (BR), BMW Team RBM, Shell BMW M4 DTM – 2. Platz
#1 Marco Wittmann (DE), BMW Team RMG, Ice-Watch BMW M4 DTM – 3. Platz
#13 António Félix da Costa (PT), BMW Team Schnitzer, Red Bull BMW M4 DTM – 4. Platz
#16 Timo Glock (DE), BMW Team MTEK, DEUTSCHE POST BMW M4 DTM – 7. Platz
#36 Maxime Martin (BE), BMW Team RMG, SAMSUNG BMW M4 DTM – 9. Platz
#7 Bruno Spengler (CA), BMW Team MTEK, BMW Bank M4 DTM – 10. Platz
#77 Martin Tomczyk (DE), BMW Team Schnitzer, BMW M Performance Parts M4 DTM – 20. Platz
Wissenswertes:
Tom Blomqvist ist mit 21 Jahren der jüngste BMW Fahrer, der jemals ein DTMRennen gewonnen hat. Insgesamt ist er der zweitjüngste Rennsieger nach Pascal Wehrlein (DE).
Blomqvist ist nach Augusto Farfus und Maxime Martin der dritte BMW Rookie seit dem DTM-Comeback von BMW, der gleich in seiner ersten Saison ein Rennen gewinnen konnte.
Nach Blomqvists Erfolg haben nun alle acht aktuellen BMW DTM-Piloten mindestens ein DTM-Rennen gewonnen.
Das BMW Team RBM feierte seinen ersten DTM-Sieg seit dem Rennen in Zandvoort (NL) 2013, das Farfus gewonnen hatte.
Zum dritten Mal in dieser Saison haben sieben BMW Fahrer den Sprung in die Punkteränge geschafft. Zuvor war ihnen das in den Samstagsrennen in Zandvoort und Oschersleben gelungen.
Nach einer Kollision in der ersten Kurve nach dem Start kam das Safety-Car auf die Strecke. Am Start hatte Blomqvist die Führung vor Farfus, António Félix da Costa und Marco Wittmann übernommen.
Am Ende der zwölften Runde kam Bruno Spengler als erster Fahrer zum Boxenstopp. Zuvor hatte er in harten Zweikämpfen einige Positionen verloren.
In der 17. Runde ging Wittmann an Félix da Costa vorbei auf Platz drei. Zur gleichen Zeit musste Martin Tomczyk zu einer Durchfahrtsstrafe wegen eines „Unsafe Release“ zum zweiten Mal durch die Boxengasse fahren.
Wegen eines Unfalls von Lucas Auer (AT, Mercedes) wurde das Rennen kurz vor Ablauf der Rennzeit in der 42. Runde abgebrochen.
Weitere Informationen:
Online sind die aktuellen BMW Motorsport Presse-Informationen, die DTMPressemappe sowie rechtefreies Bildmaterial für redaktionelle Zwecke unter www.press.bmwgroup-sport.com abrufbar.
Website: bmw-motorsport.com
YouTube: youtube.com/bmwmotorsport
Twitter: twitter.com/bmwmotorsport
Google+: plus.google.com/+bmwmotorsport

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1241248

Erstellt von an 14 Sep 2015. geschrieben in Bilder, Sport/Fitness. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de