Home » Bilder, Mode/Fashion » Too Faced kommt endlich nach Deutschland!

Too Faced kommt endlich nach Deutschland!






 

Die kalifornische Kultmarke Too Faced ist einer der erfolgreichsten Make-Up Marke aus den USA. Mit weltweiten Bestseller wie ‚Better Than Sex‘ Mascara oder ‚Sweet Peach‘ Eyeshadow Palette, startet endlich im Oktober der große Launch der kultigen Make-Up Marke in ganz Deutschland.

MARKENGESCHICHTE: Es gab eine Zeit in den 90ern, in der die „dunkle Seite“ dominierte und Pink einen schlechten Ruf hatte. Und das war der Startschuss für Jerrod Blandino und Jeremy Johnson. Unbeeindruckt und betrübt über das allzu ernsthafte Wesen der Kosmetikindustrie, wollten Sie ein Unternehmen gründen, das den unmissverständlichen Glamour und die Weiblichkeit zurückbrachte. Inspiriert von der Liebe zu Paris, der unverfrorenen Mädchenhaftigkeit und der Verwandlungskraft von Kosmetik, gründeten sie Too Faced, eine Boutique-Marke der ganz großen Träume. Heute ist Too Faced zu einem Marktführer in der Beauty-Industrie herangewachsen, der innovative und tierversuchsfreie Kosmetik herstellt – und die Frauen lieben es.

JERROD BLANDINO: Mitbegründer und Chief Creative Officer von Too Faced, Jerrod Blandino, startete seine Karriere hinter der Kosmetiktheke eines Kaufhauses Mitte der 90er Jahre. Schnell fiel ihm auf, dass nur wenige Minuten auf dem Schminkstuhl die Kunden verwandeln und ermutigen konnte und er stellte fest, dass Make-up so viel mehr als ein bisschen Farbe im Gesicht einer Frau war – und zwar ein spontaner Stimmungsmacher, ein bester Freund und ein starker Partner.
Jerrod verbrachte ganze Nächte damit, Lidschatten mit Lippenstiften zu mischen, um ganz neue Produkte zu erschaffen. Tagelang testete er seine Kreationen an Kunden und sie liebten seine Idee.
Die Produkte waren unterhaltsam und weiblich und unterstrichen die individuelle Schönheit, statt Schönheitsregeln zu folgen. Ermutigt von seinen Kunden an der Ladentheke – Frauen, denen er liebevoll „Too Faced“ zusprach, weil ihre Stimmung schlagartig umschlug, wenn ihr Lieblingslippenstift vergriffen war – beschloss Jerrod seine eigene Linie zu kreieren. Nur mit einer Kreditkarte und einer Vision ausgestattet und gemeinsam mit seinem neuen Partner und zukünftigen Ehemann Jeremy Johnson, besuchte er professionelle Kosmetiklabors, um seine Produkte zu entwickeln.Schnell machte er sich einen Namen als Game Changer der Kosmetikbranche. Er erfand den weltweit ersten Glitzerlidschatten, den aufpolsternden Lipgloss und die 24 Stunden Anti-Crease Lidschattengrundierung. Seine Inspiration holte er sich von überall: einem klassischen Film, einer Schoko-Maske in einem Spa in Hawaii, der frische Glow einer Frau von der Skipiste. Obwohl das junge Hollywood sich längst in Too Faced verliebt hat, konzentriert sich Jerrod weiterhin auf seine alltäglichen Kunden, die die Marke zu dem gemacht haben, was sie heute ist. Heute glaubt Jerrod mehr denn je an die Kraft der Kosmetik. „Pretty on the outside strengthens and empowers pretty on the inside“ – die äußere Schönheit stärkt und belebt die innere Schönheit.

JEREMY JOHNSON: Too Faced Mitbegründer und CEO Jeremy Johnson begann seine Karriere Anfang 20 in der Mode- und Kosmetikbranche. Seine erste Stelle hatte er bei Armani, später wechselte er zu Chanel und Estee Lauder.
Ende der 90er wurden Jeremy Johnson und Jerrod Blandino Business Partner. Gemeinsam hatten sie die Vision, eine Kosmetik- und Make-up-Linie zu kreieren, die sich der Individualität widmen und einer Branche die Freude zurückgeben sollte, die von strengen Regeln anstatt von Spaß regiert wurde.
Aus einer Kreditkarte, einer klaren Fokussierung und dem Traum, Frauen zu ermutigen und zu würdigen, entstand Too Faced. Von Beginn an harmonierten Jeremys Geschäftskompetenz und Jerrods Kreativität hervorragend miteinander. Gleich ihre erste Kollektion wurde von Händlern wie Sephora, Nordstrom und Fred Segal geradezu an sich gerissen und erschien kurz darauf in der amerikanischen Vogue. Sie waren der Stern am Beauty-Himmel – und das wusste die Welt genau.

Too Faced Produkte sind derzeit bereits u.a. unter www.douglas.de und bei Sephora bei Galeria Kaufhof erhältlich.

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1526523

Erstellt von an 5 Sep 2017. geschrieben in Bilder, Mode/Fashion. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de