Home » Auto/Verkehr » TÜV SÜD ist offizieller Sponsor der weltgrößten Batteriemesse CIBF2016

TÜV SÜD ist offizieller Sponsor der weltgrößten Batteriemesse CIBF2016





Vom 24. bis 26. Mai 2016 organisiert der chinesische Industrieverband für Energiequellen die 12. China International Battery Fair (CIBF 2016). Die internationale Messe für Batterien findet zeitgleich mit den erstmals stattfindenden Ausstellungen für Energiespeicher und Ladegeräte, China International Energy Storage Exhibition und China International Power Bank Exhibition statt. Als offizieller Sponsor der CIBF2016 informiert TÜV SÜD Unternehmen über die neuesten Prüf- und Zertifizierungsvorschriften und bietet Einblicke in die langfristige Entwicklung der chinesischen Batterieindustrie.
Die CIBF wird vom chinesischen Industrieverband für Energiequellen organisiert und findet alle zwei Jahre statt. Die Messe hat sich als weltweit größte Batteriemesse etabliert und ist die erste internationale Tagung mit einem eingetragenen Warenzeichen der chinesischen Batterieindustrie. Nach der letzten CIBF vom 18. bis 20. Juni 2014 im Tagungs- und Ausstellungszentrum von Shenzhen wird die Veranstaltung im nächsten Jahr vom 24. bis 26. Mai 2016 gemeinsam mit den erstmals stattfindenden Ausstellungen zu Energiespeichern und Ladegeräten, der China International Energy Storage Exhibition und der China International Power Bank Exhibition, ebenfalls in Shenzhen stattfinden. Die CIBF2016 bietet Batterieherstellern und -nutzern auf der ganzen Welt eine Plattform zum Erfahrungsaustausch über die Integration neuer Technologien, den Ausbau der Märkte und die Vertriebsförderung für Produkte und Dienstleistungen. Eingeladen sind Batteriehersteller, -verkäufer und -nutzer, Forschungsinstitutionen und Universitäten.
TÜV SÜD bietet eine große Bandbreite von Batteriedienstleistungen
TÜV SÜD wird bei dieser Messe die Branchentrends mit Ausstellern und Teilnehmern diskutieren, über die Erfahrungen in der Produktprüfung und ?zertifizierung sowie der Sicherheitsbewertung berichten und über geltende Gesetze und Vorschriften informieren. TÜV SÜD, eine der weltweit führenden Prüf- und Zertifizierungsstellen, hat in China das weltweit erste akkreditierte Prüflabor für die Prüfung der Leistung und Sicherheit von Sekundärbatterien aufgebaut. Das Prüf- und Zertifizierungsunternehmen bietet auch eine von der CTIA anerkannte Zertifizierung nach IEEE 1725 und ermöglicht es Batterieherstellern, ihre Produkte nach europäischen und anderen Standards zertifizieren zu lassen, wie z. B. den Vorgaben für das GS-Zeichen in Europa, den CTIA-Standards in den USA, den GOST-Normen der russischen Föderation, den Vorgaben für das KC-Zeichen in Korea, den PSE-Standards in Japan und dem TISI-Zeichen in Thailand. Unternehmen können so Doppelprüfungen vermeiden, Ressourcen sparen, die Bearbeitungszeit senken, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte stärken und ihren Produkten Zugang auf dem internationalen Markt verschaffen.
Energiespeicherlösungen in einem äußerst dynamischen Marktumfeld
Mit der Entwicklung der neuen Energieindustrie haben nicht nur Batterien, sondern auch Energiespeicherlösungen und Ladegeräte an Bedeutung gewonnen. Die Energiespeicherung ist die fortschrittlichste Technologie für neue Energienetze, Elektrofahrzeuge, Mikrostromnetze, dezentrale Energiesysteme, Heimspeicher, Energietechnik in anderen Bereichen als der Elektrizität und die künftige Energiesicherheit. Diese Technik steckt insbesondere in China noch in einer frühen Phase der Entwicklung, aber das Land verfügt über enormes Potenzial, sich zum führenden Markt für Energiespeicherlösungen zu entwickeln.
Mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones, Panel-PCs und anderen internetfähigen Endgeräten haben sich Power Banks zu einer der wichtigsten Anwendungen auf dem Markt für Lithium-Ionen-Batterien entwickelt. China ist weltweit ein wichtiger Produzent und Exporteur von Power Banks. Der Wert der Branche wurde 2014 auf ungefähr 15 Milliarden RMB (2,1 Milliarden EUR) taxiert. Eine Analyse des China Internet Consumption Research Center schätzt, dass die Branche in den nächsten fünf Jahren eine durchschnittliche Wachstumsrate von 30 Prozent pro Jahr erzielen wird. Die in Reaktion auf diese Nachfrage erstmals abgehaltenen Ausstellungen China International Energy Storage Exhibition und China International Power Bank Exhibition sollen die Bekanntheit der Technologien und Anwendungen im Bereich der Energiespeicherung und der Power Banks in China fördern.

Als einer der führenden Dienstleister in den Bereichen Prüfung, Begutachtung, Auditierung, Zertifizierung, Schulung und Knowledge Services sorgt TÜV SÜD für Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Seit 1866 schützt der technische Dienstleister gemäß seinem Gründungsauftrag Menschen, Umwelt und Sachgüter vor den nachteiligen Auswirkungen der Technik. Das Unternehmen mit Sitz in München ist inzwischen an über 800 Standorten weltweit vertreten. TÜV SÜD beschäftigt mehr als 22.000 Experten aus den verschiedensten Fachdisziplinen. www.tuev-sued.de

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1265493

Erstellt von an 22 Sep 2015. geschrieben in Auto/Verkehr. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de