Home » Bilder, Reise/Touristik » Urlaubshof des Jahres: Weingut Heinrich Basten aus Ellenz-Poltersdorf ist einer der schönsten Winzerhöfe von Rheinland-Pfalz

Urlaubshof des Jahres: Weingut Heinrich Basten aus Ellenz-Poltersdorf ist einer der schönsten Winzerhöfe von Rheinland-Pfalz






 

Für Spitzenweine von der Terrassenmosel, die Genießer auf internationaler Ebene erfreuen, steht das Weingut Heinrich Basten aus Ellenz-Poltersdorf schon seit einigen Jahren. Nun ist auch das stetige Streben nach Qualität als Gastgeber auf höchstem Niveau belohnt worden: Im pfälzischen St. Martin erhielt das Weingut die Auszeichnung „Urlaubshof des Jahres“.
Zum 13. Mal hat die Landesarbeitsgemeinschaft „NatUrlaub“ diese Auszeichnung nun verliehen. „NatUrlaub“ ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Anbietern mit Urlaubshöfen. Gegründet wurde sie auf Initiative der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, dem rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, der Landwirtschaftskammer Saarland und dem saarländischen Ministerium für Umwelt.
 Wer als „Urlaubshof des Jahres“ ausgezeichnet wird, erfüllt mit seinen Unterkünften einen hohen Qualitätsanspruch und stellt vielfältige Serviceangebote bereit. Das Weingut Basten verfügt über drei erstklassig ausgestattete Ferienwohnungen und zehn moderne Gästezimmer. Auch Menschen mit einer Behinderung können hier entspannt und ohne Barrieren ihren Urlaub verbringen. Darüber hinaus liegt es der Familie Basten von je her sehr am Herzen, ihren Feriengästen ein umfangreiches Programm für ihren Moselurlaub zusammenzustellen: Radfahren, Wandern, Kultur- und Naturerlebnisse werden stets vermittelt. Der „Urlaubshof des Jahres“ bereichert das umfängliche Angebot der Tourismusgemeinde Ellenz-Poltersdorf.
„Nach der Moselweinkönigin Lisa Dieterichs und mehreren Staatsehrenpreisen für unsere Weingüter in den vergangenen Jahren können wir nun stolz darauf sein, mit dem Urlaubshof des Jahres bei unseren Gästen punkten zu können“, freute sich Ortsbürgermeister Dietmar Schausten. Bürgermeister Helmut Probst lobte einmal mehr das vielfältige Engagement der Familie Basten für Qualität: „Eine barrierefreie Unterkunft anzubieten ist heutzutage ein absolut wichtiges und überaus sympathisches Qualitätskriterium, welches das Weingut Basten erfüllt. So bindet man Stammgäste auch dann, wenn sie älter werden. Mit innovativen und pfiffigen Ideen gewinnt die Familie Basten darüber hinaus immer wieder eine neue Gäste-Klientel für ihr Haus, die einen erlebnisreichen und genussvollen Urlaub an der Terrassenmosel erleben will.“

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1339311

Erstellt von an 31 Mrz 2016. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de