Home » Bildung/Job » VC CAMPUS an der TU Ilmenau bringt Gründungsinteressierte und Investoren zusammen

VC CAMPUS an der TU Ilmenau bringt Gründungsinteressierte und Investoren zusammen





Am 26. Oktober 2017 findet auf dem Campus der Technischen Universität Ilmenau der VC CAMPUS statt, der Studenten, Gründungsinteressierte, Start-Ups und Investoren aus dem gesamten Bundesgebiet, Österreich und der Schweiz zusammenbringt. Beeindruckende Gründergeschichten, informative Workshops und produktives Networking helfen Interessierten und Protagonisten der Gründerszene, Kontakte zu knüpfen.

VC steht für Venture-Capital, also Risikokapital, das unter Verlustrisiko zur Finanzierung eines jungen Unternehmens eingesetzt wird. Wer solches Wagniskapital investiert, glaubt also an die Geschäftsidee der meist jungen Gründer. Das ist der Geist, unter dem der VC CAMPUS steht. Studenten, Gründungsinteressierte, Gründer und Investoren lernen einander kennen, entwickeln im Laufe der Veranstaltung Vertrauen zueinander und gehen neue Kooperationen, Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen ein.

Die Teilnehmer diskutieren im Technologie- und Gründerzentrum auf dem Campus der TU Ilmenau in Workshops über Themen rund um Unternehmensgründung, zum Beispiel mit der bm-t beteiligungsmanagement GmbH Thüringen aus Erfurt und der Crowdfunding-Plattform VisionBakery aus Leipzig. Daneben geben national und international erfolgreiche Gründer ihre Erfahrungen weiter: Philip Siefer vom Berliner Kondom-Start-Up einhorn-condoms, Michael Janek vom Berliner Stickeralbum-Hersteller Stickerstars, René Maudrich vom Leipziger Vertreiber von Rechnungsprogrammen für Gründer FastBill, Martin Schaffer vom Optik-Unternehmen Cognex aus Jena, Malte Steiert, der die Restaurantfinder-App Foodguide entwickelt hat, Kevin Czok vom Reise-Start-up Hotel Data Cloud und Sarah Heil von Merkurist Mainz, einer digitalen Plattform für Nachrichten.

Beim VC CAMPUS stellt sich auch der WHAT!Accelerator vor, Thüringens erste Agentur, die Startups durch Coaching zu einer schnellen Entwicklung verhilft. Gründungsinteressierte und junge Start-ups erhalten hier das Programm für das kommende Jahr.

Die Teilnahme am VC CAMPUS kostet 79 Euro, für Studenten 19 Euro. Infos, Programm und Anmeldung: www.vc-campus.de.

Der VC CAMPUS ist eine Veranstaltung von auftakt. Das Gründerforum Ilmenau (www.auftakt.org) und wird in Kooperation mit dem WHAT!Accelerator (www.what-accelerator.com) und dem Thüringer Hochschulgründernetzwerk (www.hochschul-gruendernetzwerk.de) organisiert.

VC Campus 2017:

26.10.2017, 9.30-21.00 Uhr

Technologie- und Gründerzentrum, Ehrenbergstraße 11, Ilmenau

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1542820

Erstellt von an 20 Okt 2017. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de