Home » Sport/Fitness » Westdeutsche Zeitung: Schmadtke will nach Vertragsende 2023 in Rente

Westdeutsche Zeitung: Schmadtke will nach Vertragsende 2023 in Rente





Düsseldorf. Sportchef Jörg Schmadtke vom
Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln denkt darüber nach, mit Ablauf
seines Vertrags beim Fußball-Erstligisten 1.FC Köln in Rente zu
gehen. „Was danach kommt? Der große Urlaub, die Rente“, sagte
Schmadtke der Westdeutschen Zeitung. „Bis 2023 läuft der Vertrag,
dann bin 59 Jahre alt. Ob ich dann noch Lust habe, diesen
zeitaufwendigen Job zu machen und mich mit 18-Jährigen
auseinanderzusetzen, das weiß ich jetzt noch nicht. Dafür ist das
Leben zu bunt.“ Den Stadionausbau oder einen Neubau einer Kölner
Arena will er bis dahin aber noch erlebt haben: „Es wäre schlecht,
wenn ich das nicht erleben würde. Mein Vertrag läuft bis 2023, in dem
Zeitrahmen sollte das schon über die Bühne gehen.“

Pressekontakt:
Westdeutsche Zeitung
Nachrichtenredaktion
Telefon: 0211/ 8382-2370
redaktion.nachrichten@wz.de
www.wz.de

Original-Content von: Westdeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1519840

Erstellt von an 11 Aug 2017. geschrieben in Sport/Fitness. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de