Home » Computer » Willkommen in der Stadt der Sünde: Sky wirbt umfangreich für „Babylon Berlin“

Willkommen in der Stadt der Sünde: Sky wirbt umfangreich für „Babylon Berlin“





– Start der umfangreichen Marketingkampagne mit überregionalen
Print-, Display- und OOH-Schaltungen sowie Social-Media-Creatives
sorgt crossmedial für hohe Aufmerksamkeit
– Komplett von Sky Creative Services inhouse konzipiert und umgesetzt
– Arianna Saita, Sky: „Zur exklusiven TV-Premiere von ““Babylon
Berlin““ starten wir die größte Marketingkampagne für einen
Serientitel bei Sky“

Unterföhring, 27. September 2017 – Mit der Einladung „Willkommen in
der Stadt der Sünde“ bewirbt Sky den Start von Babylon Berlin, der
Gemeinschaftsproduktion von X Filme Creative Pool, ARD Degeto, Sky
und Beta Film am 13. Oktober auf Sky. Die von der ersten Idee bis zur
Produktion komplett inhouse von Sky Creative Services konzipierte
Marketingkampagne startete am 21. September und wirbt in Deutschland
und Österreich crossmedial für die bereits auf der MIPTV in Cannes
ausgezeichnete Serie. Die Social-Media-Maßnahmen wurden von der
Hamburger Agentur upljft weiterentwickelt und umgesetzt. Die 16
Episoden der mit Spannung erwarteten Serie von Tom Tykwer, Henk
Handloegten und Achim von Borries sind immer freitags um 20.15 Uhr in
Doppelfolge auf Sky 1 und auf Abruf via Sky Go, Sky On Demand und Sky
Ticket zu sehen.

Die Kampagne
„Willkommen in der Stadt der Sünde“: Die umfangreiche
Marketingkampagne versetzt die Betrachter in die Goldenen Zwanziger
zurück. Die acht unterschiedlichen Motive inszenieren die Inhalte auf
doppeldeutige Weise und greifen spielerisch, bildgewaltig und mit
Wortwitz die zentralen Attribute der Serie auf: den Kriminalfall, die
facettenreichen Charaktere und das Berlin im historischen Kontext der
20er Jahre, das geprägt war von Glamour vs. Armut, der jungen
Weimarer Republik vs. ein korruptes politisches System und von
Rauheit und Prostitution. Klassische überregionale Print-, Display-
und OOH-Schaltungen sorgen rund um die TV-Premiere für starke
Aufmerksamkeit. Des Weiteren sind Megaposter an hochfrequentierten
Plätzen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Köln und München
platziert. Der Trailer zur Serie läuft in nationalen Kinos und auf
der Sky Plattform.

Die Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen stellt die
verschiedenen Charaktere der Serie in den Fokus, inszeniert diese in
ihrer Vielschichtigkeit und weist kreativ auf verschiedenen Gesichter
der Charaktere hin. Dabei nutzt die Kampagne modernste,
mobil-optimierte und native Werbemittel auf Instagram und Facebook.
Die verschiedenen Creatives integrieren größtenteils Video-Content,
der erste Eindrücke der Serie vermittelt. Für zusätzliche Reichweite
sorgt eine Kooperation mit dem Reiseportal „Visit Berlin“ und dessen
Account „Berlin – the place to be“. Für die Social-Media-Kampagne
zeichnet die Hamburger Agentur upljft verantwortlich.

Arianna Saita, Senior Vice President Marketing bei Sky Deutschland:
„Zur exklusiven TV-Premiere von ““Babylon Berlin““ starten wir die
größte Marketingkampagne für einen Serientitel bei Sky. Mit
einzigartigen, emotionalen und atmosphärischen Motiven überraschen
wir, sorgen für einen Blickfang und große Aufmerksamkeit. So wie die
Serie selbst, stellt auch die Kampagne die verschiedenen Gesichter
des Berlins der 20er Jahre von glamourösen bis düsteren Ereignissen
dar.“

Hintergrund der Kampagne
– Die Kampagne läuft von 21.9. bis 31.10.17
– Kampagnenidee, Konzeption, Produktion & Media: Sky Creative
Services unter Leitung von Andreas Lechner.
– Mediabudget im 8-stelligen Bereich
– Social Media: upljft Hamburg

Über Babylon Berlin:
Babylon Berlin erzählt auf Basis der internationalen Bestseller-Reihe
von Volker Kutscher um Kommissar Gereon Rath (Volker Bruch), der im
Berlin der 1920er Jahre ermittelt, das ganze Panoptikum der
aufregendsten Stadt der Welt zwischen Drogen und Politik, Mord und
Kunst, Emanzipation und Extremismus. In 16 Folgen nehmen die
Regisseure Tom Tykwer, Henk Handloegten und Armin von Borries die
Zuschauer mit auf eine bildgewaltige Entdeckungsreise in die
schillernde und ambivalente Welt der Berliner „Goldenen Zwanziger“.
Eine einzigartige Reise in die letzten Jahre der Weimarer Republik
und der Berliner Gesellschaft vor dem Hintergrund von „Crime &
History“, gepaart mit dem packenden Schauspiel der feingezeichneten
Charaktere. Die Kreativen schufen eine facettenreiche Komposition als
Spiegelbild der bewegenden und ereignisreichen Zeit.

Über Sky Deutschland:
Mit 5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden
Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden
Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus
Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und
Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei
München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc.
Über 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven
Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Juli
2017).

Pressekontakt:
Alexandra Fexer
Manager External Communications
Tel. 089 9958 6034
alexandra.fexer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: http://www.88news.de/?p=1534328

Erstellt von an 27 Sep 2017. geschrieben in Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de