Home » Bildung/Job » Zwei Roundtables, sieben Vorträge und zehn Workshops begeistern über 100 Teilnehmer am Deutschen TRIZ-Anwendertag 2016

Zwei Roundtables, sieben Vorträge und zehn Workshops begeistern über 100 Teilnehmer am Deutschen TRIZ-Anwendertag 2016





TRIZ ist eine Theorie des erfinderischen Problemlösens, die von Genrich Saulowitch Altschuller mit dem Grundgedanken konzipiert wurde, technisch-wissenschaftliche Probleme ohne Kompromisse zu lösen. Durch die Analyse von ca. 40.000 Patenten hat er erkannt, dass egal welche Wirtschaftszweige oder Industriesparten betrachtet werden, sich abstrahierte Problemstellungen und deren Lösungen immer wiederholen, die Evolution technischer Systeme nach bestimmten Mustern verläuft und sich Innovationen oft durch wissenschaftliche Erkenntnisse außerhalb des eigenen Tätigkeitsfeldes hervorbringen lassen.
Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der TRIZgroup Heilbronn-Franken organisierte die IHK Heilbronn-Franken gemeinsam mit der Bayern Innovativ GmbH und der TRIZ Consulting Group GmbH den deutschlandweiten TRIZ-Anwendertag am 22. Juli im Kurhaus in Bad Mergentheim.
In insgesamt sieben Vorträgen, zehn Workshops und zwei Roundtables konnten sich die aus ganz Deutschland angereisten Professoren, Entwicklungsingenieure und Querdenker auf dem ausgebuchten Kongress rund um die Methode TRIZ informieren.
Profis der TRIZ-Methode hatten Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen auszutauschen. Einsteigern bot der Kongress die Möglichkeit, TRIZ anhand eines Einführungsvortrages, vielen Praxisbeispielen und Workshops kennenzulernen.
Zudem wurde im Rahmen des Anwendertages der deutsche TRIZ Studentenpreis verliehen.
Auch einige Unternehmen aus der Region Heilbronn-Franken nutzten die Gelegenheit, sich mit Best-Practice-Beispielen und Ausstellungsstücken auf dem TRIZ-Anwendertag zu präsentieren. Unter anderem dabei waren die Ersa GmbH Wertheim, die Quintex GmbH Lauda-Königshofen, die Roto Frank Bauelemente GmbH, Bad Mergentheim sowie die Wittenstein AG Ingelfingen, die ihr Galaxy-Getriebe vorstellte. Dieses mit der TRIZ-Methode entwickelte Getriebe hatte bereits auf der Hannover Messe 2015 den Hermes-Award gewonnen.
Hintergrundinformationen:
TRIZgroup Heilbronn-Franken
Um die ?Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ)? in der Region Heilbronn-Franken besser bekannt zu machen, gründete die IHK Heilbronn-Franken im Jahr 2006 die TRIZgroup Heilbronn-Franken. Sie besteht aktuell aus 18 Unternehmen des produzierenden Gewerbes bzw. der industrienahen Dienstleistungen und vier Hochschulen. Die derzeit vierzig Vertreter der Mitglieder treffen sich einmal im Monat zu einem Workshop. Ziel ist es, sich mit TRIZ vertraut zu machen und die Anwendung der einzelnen Werkzeuge der Methode TRIZ an praxisnahen Aufgaben zu üben.
Bayern Innovativ ? Cluster Energietechnik
Durch den Cluster Energietechnik intensiviert Bayern Innovativ die Zusammenarbeit von Unternehmen untereinander sowie mit der Wissenschaft im Energiebereich. Die Unternehmen profitieren von einer sich stetig weiterentwickelnden Cluster-Kompetenz. Branchen- und technologieübergreifend vernetzt können die Unternehmen leichter neue Märkte und Geschäftsfelder erschließen ? bayernweit, national und international.
TRIZ Consulting Group GmbH
Die TRIZ Consulting Group GmbH bietet Interessierten im Rahmen von Präsenzkursen oder via E-Learning Kursen in verschiedenen TRIZ-Leveln an. In diesen Kursen lernt man die Methode des klassischen und modernen TRIZ kennen und übt deren praktische Umsetzung beim systematischen Problemlösen.
 

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1384059

Erstellt von an 27 Jul 2016. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de