Home » Allgemein, Bilder » 20. Europäischer Polizeikongress: Erstmalige israelische Teilnahme

20. Europäischer Polizeikongress: Erstmalige israelische Teilnahme






 

Auf dem israelischen Stand unter der Leitung der Interconsult2003 Ltd. wurden vor allem Kommunikationslösungen und Alternativen für die Bewaffnung der Polizei und der Einsatzkräfte vorgestellt. Aus fast allen Bundesländern kamen Polizeiangehörige, um sich einen Eindruck der israelischen Optionen und Vorgehensweise zu verschaffen.

Kommunikation, das wichtigste Bindeglied zwischen den Einsatzkräften und der Einsatzleitung, wird in Israel äußerst wichtig genommen. Die Experten aus Israel konnten hier mit ihren Produkten und Konzepten überzeugen. Im israelischen Panel mit dem Thema : “ Terrorism: an Israeli Response“ , ging es hoch her. Nach einigen einleitenden Worten von Harry Rajczyk, dem Moderator des Panels, ging es zur Sache. Brig.Gen.(ret.) Haim Szmulewitz referierte über den Umgang mit Terroristen in Israel und über präventive Maßnahmen. Chief Superintendent (ret.) Asher Ben Artzi schockte die Zuschauer mit Videoaufnahmen und Bildern von Terrorismusattentaten in Israel. Die ersten Filmszenen zeigten Selbstmordattentäter, die vor Ausübung ihrer Tat gestellt wurden und langsam ihren Sprengstoffgürtel ablegten.

Die folgenden Aufnahmen allerdings zeigten bereits vollendete Terrorakte und die Opfer. Dieser Anblick war für einige der Zuschauer schwer zu ertragen. Aus diesem Grunde entschuldigte sich am Ende des Vortrags Harry Rajczyk für die harten Bilder, fügte aber hinzu, dass diese Bilder kein Fake sind, sondern Zeugen des harten Alltags in Israel. Wenn nicht alles Notwendige in Europa unternommen wird, könnten diese Bilder in dieser Härte auch bald in hier zu sehen sein, so die Warnung von Harry Rajczyk.

Einer der Höhepunkte des israelischen Beitrages auf dem Polizei Kongress war zweifellos der Beitrag von Lt.Gen.(ret.) Orit Adato, vom International Institute of Counter Terrorism in Herzliya, Israel, die im Hauptprogramm des ersten Tages die höchst aktuelle Thematik der Rekrutierung von Terroristen aus Gefängnissen aufgriff. Dementsprechend galten ihr auch die dankbaren und anerkennenden Worte des Moderators der Konferenz Brig.Gen.(ret.) Reimar Scherz.

Nach der erstmaligen erfolgreichen Teilnahme einer israelischen Delegation an der Berliner Sicherheits-Konferenz im November 2016, konnten nun auch auf dem 20. Europäischen Polizeikongress israelische Experten zeigen, dass der Austausch von Erfahrung und von optimaler Ausstattung den Einsatzkräften das benötigte Rüstzeug im Kampf gegen Terrorismus geben kann.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1461499

Erstellt von an 28 Feb 2017. geschrieben in Allgemein, Bilder. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de