Home » Computer » 200 Startups aus 21 Nationen mit Innovationen für die deutsche Industrie in Berlin

200 Startups aus 21 Nationen mit Innovationen für die deutsche Industrie in Berlin





Innovative Geschäftsmodelle und
Produktideen aus Europa, Asien, Australien sowie Nord- und Südamerika
präsentieren junge Unternehmer und Innovatoren aus 21 Nationen auf
der „Best of Both Berlin“ am 13.-14.5.2014.

Rund 200 ausgewählte Startups und junge High Tech Unternehmen aus
Israel, Polen, Indien, Australien, Kroatien, Hongkong, Italien,
Niederlande, Chile, Bulgarien, UK, Finnland, Spanien, Griechenland,
Frankreich, Belgien, Schweiz, Österreich, Ungarn, USA und Deutschland
prüfen Business Opportunitäten mit den Blue Chips und Hidden
Champions der deutschen Industrie.

Diesen direkten Zugang zu den Entrepreneuren der Innovation Hubs
dieser Welt suchen Konzerne und mittelständische Unternehmen wie
Adidas, BASF, Berner Group, Bertelsmann, Boehringer Ingelheim,
Daimler und Siemens auf dem Networking Event „Best of Both Berlin –
Old meets New Economy“.

In der Networking Area und Ausstellung präsentieren rund 100
Firmen ihre innovativen Produktideen und Geschäftsmodelle begleitend
zu den Konferenzvorträgen. In dem Bereich „Corporate Ventures of
German Industry“ vertreten deutsche Konzerne über einer Milliarde
Euro Corporate Venture Capital als Förderer der internationalen
Gründerszene.

Die „Best of Both Berlin“ ist 2013 aus dem ehemaligen
„Spitzentreffen der deutschen Wirtschaft“ hervorgegangen und findet
dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Gegründet wurde die Tagung von der
Stiftung der deutschen Wirtschaft für Arbeit und Beschäftigung (SWAB
GmbH). Mitveranstalter ist seit 2014 die Euroforum Deutschland SE in
Kooperation mit dem Handelsblatt. „Die Best of Both Berlin bietet
etablierten Unternehmen jeder Größe und Branche einen einfachen und
effizienten Zugang zu innovativen Geschäftsmodellen und Know how der
internationalen New Economy“, so Torsten Krug, CEO der SWAB.

Weitere Informationen: www.bestofbothberlin.com

Pressekontakt:
Sabine Schütze
Conference Director
EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3 – 40549 Düsseldorf
Tel.: +49 2 11 96 86 3460,
Mobil: +49 (0)1705782226
Fax: +49 2 11 96 86 4460
E-Mail: :sabine.schuetze@euroforum.com
www.euroforum.com

Torsten Krug
CEO
SWAB. Stiftung der deutschen Wirtschaft für Arbeit und Beschäftigung
GmbH
Unter den Linden 16
10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 346 496 290
Fax: +49 (0)30 346 496 299
E-Mail: torsten.krug@swab-deutschland.de
www.swab-deutschland.de

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1049418

Erstellt von an 22 Apr 2014. geschrieben in Computer. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de