Home » Allgemein » Atradius Collections expandiert in Lateinamerika mit eigener Niederlassung in Brasilien

Atradius Collections expandiert in Lateinamerika mit eigener Niederlassung in Brasilien





Atradius Collections eröffnet am 1. Mai 2014 ein neues Büro in São
Paulo, Brasilien

Raymond van der Loos kündigt die Eröffnung eines neuen Büros von
Atradius Collections am 1. Mai 2014 in São Paulo, Brasilien, an.
Atradius Collections setzt damit seine Expansion in neue Märkte fort
und stärkt seine globale Marktposition.

Mit der Expansion von Atradius Collections (AC) in das rasch
wachsende Brasilien ist das Unternehmen nun in 19 Ländern präsent,
von denen aus mehr als 200 Länder bedient werden. Das Büro ist unter
folgender Adresse zu finden: Av. Angélica, 2546 – Conjunto 81 -8th
Floor, CEP 01228-200 São Paulo, Brasilien.

Atradius Collections bietet seine Dienstleistungen schon seit
einigen Jahren in Lateinamerika an. Dabei erfolgt der
Forderungseinzug über Mexiko und den Einsatz eines lokalen
Partnernetzwerks. Bislang verfügte das Unternehmen jedoch nicht über
eine eigene Präsenz in Brasilien. In Lateinamerika besitzt AC eine
eigene Niederlassung in Mexiko und plant für einen späteren Zeitpunkt
in diesem Jahr eine weitere Expansion auf dem Kontinent durch eine
Kooperation in Chile.

Die Wirtschaft Brasiliens hat sich in den letzten zehn Jahren
ebenso wie seine Importe mehr als vervierfacht. Das Land stellt nun
die siebtgrösste Volkswirtschaft der Welt dar. Mit zunehmenden
Handelsgeschäften im In- und Ausland steigen auch die
Zahlungsprobleme und der Bedarf an besonderer Kompetenz im Inkasso.
Geschäftsführer Raymond van der Loos erkennt diesen Trend und
erklärt: „Unsere Kunden exportieren mehr und mehr nach Lateinamerika.
Für uns ist es wichtig dort präsent zu sein, wo auch unsere Kunden
sind. Wenn man Kunden auf die bestmögliche Weise unterstützen will,
braucht man Mitarbeiter vor Ort, die sich mit den lokalen
Gepflogenheiten auskennen.“ Die wachsende Kundennachfrage,
hauptsächlich aus Nord- und Südamerika, führt zu neuen Chancen am
Markt und neuen Geschäftsmöglichkeiten für AC in Brasilien und Chile.

Lokale Präsenz und globales Wissen

Viele multinationale Unternehmen siedeln ihre lateinamerikanischen
Betriebe in Brasilien an. Diese dienen als Plattform für die
Expansion innerhalb von Südamerika. Da globale Kunden ihre
Aktivitäten in dieser Region ausbauen, sollte auch Atradius
Collections dort präsent sein, um sie von Brasilien aus zu
unterstützen.

Sich in Brasilien unternehmerisch zu betätigen, kann mitunter
komplex sein und verlangt gute Kenntnisse des Marktes. Deswegen ist
eine physische Präsenz wichtig, um die lokalen Vorschriften, die
Kultur und die rechtlichen Rahmenbedingungen zu verstehen. Wichtig
ist es auch, die Landessprache zu beherrschen. „Brasilien bietet
Potenziale, doch für den Erfolg auf diesem komplexen Markt ist lokale
Expertise erforderlich,“ erklärt Raymond van der Loos. Darüber hinaus
spielen Beziehungen für erfolgreiche Geschäfte in Lateinamerika eine
wichtige Rolle. Durch die Nähe zu seinen Kunden kann Atradius
Collections positive Geschäftsbeziehungen mit den Schuldnern
aufrechterhalten.

Raymond van der Loos beobachtet einen Abwärtstrend beim
Zahlungsverhalten: „In Brasilien stellen wir grosse Verzögerungen
beim Zahlungsverhalten fest, vor allem wenn es um den internationalen
Handel geht.“ Nach Einschätzungen von Atradius Collections wird sich
die Zahlungsmoral in Brasilien weiter verschlechtern. Das wird zu
einer grösseren Zahl von Zahlungsausfällen und Insolvenzen führen.
Dementsprechend wird auch der Mehrwert steigen, wenn die Kunden vor
Ort unterstützt werden können.

Mit der Eröffnung des Büros in Brasilien verfügt Atradius
Collections über 20 eigene Niederlassungen rund um den Globus und
baut seine geografische Präsenz weiter aus.

Weitere Informationen über das neue Büro in Brasilien finden Sie
im Internet unter http://www.atradiuscollections.com .

Über Atradius Collections

Atradius Collections, ein Geschäftsbereich der Atradius-Gruppe,
bietet effiziente, schnelle und flexible Inkassolösungen für
Forderungen im In- und Ausland. Mit 20 Büros und einem umfangreichen
Netzwerk von Inkassospezialisten und Rechtsanwälten in aller Welt
betreut Atradius Collections mehr als 14.500 Kunden. Über 85 Jahre
Erfahrung in der globalen Kreditmanagementbranche positionieren
Atradius Collections als weltweit führenden Anbieter von
B2B-Inkassodienstleistungen.Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.atradiuscollections.com.

http://www.atradiuscollections.com

http://www.linkedin.com/company/atradius-collections

http://www.twitter.com/AtradiusCollect

Pressekontakt:
Weitere Informationen:
Iris Graatsma
Iris.Graatsma@atradius.com
Telefon: +31 20 553 3139

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1049734

Erstellt von an 23 Apr 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de