Home » Allgemein » Berliner Grünen fordern Abschiebestopp für Afghanistan

Berliner Grünen fordern Abschiebestopp für Afghanistan





Die Berliner Grünen haben die Bundesregierung
aufgefordert, die Abschiebungen nach Afghanistan zu stoppen.

Die migrationspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im
Berliner Abgeordnetenhaus, Canan Bayram, sagte im Inforadio, der Bund
müsse seine Bewertung Afghanistans ändern.

„Das Problem ist, dass auf Bundesebene wahrheitswidrig dargestellt
wird, dass Afghanistan sicher sei. Aber das weiß jeder, dass das so
nicht zutrifft. (…) Man kann Menschen nicht nach Afghanistan
abschieben. Die Menschen sind dort an Leib und Leben gefährdet. Das
wäre verantwortungslos; das machen wir in Berlin nicht.“

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1459488

Erstellt von an 22 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de