Home » Allgemein » Berliner Zeitung: Kommentar zur russischen Ukraine-Politik

Berliner Zeitung: Kommentar zur russischen Ukraine-Politik





Die Proteste des Jahres 2011 bezeichnen den Moment,
an dem Putin vom Präsident aller Russen zum Präsidenten einer
konservativen Mehrheit wurde. Einen kurzen Moment sah es damals so
aus, als würde die Unruhe des arabischen Frühlings auf Russland
übergreifen. Stattdessen ist es umgekehrt gekommen: Ein „russischer
Frühling“, ein nationalistischer Pro-Putin-Tahrir sozusagen, wird im
Kreml-Fernsehen gefeiert, wenn es aus der Ukraine berichtet. Und
Putin ist nicht der Mann, jetzt einzulenken. Er hat sein Schicksal an
eine Bewegung gebunden, die er nicht mehr enttäuschen mag, auch wenn
es sein Land in die Isolation führt.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1050700

Erstellt von an 24 Apr 2014. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de