Home » Bildung/Job » Berufsmesse Olpe: Auszubildende erzählen

Berufsmesse Olpe: Auszubildende erzählen





Bei Bigge Energie sind die Auszubildenden auf Draht, vor allem als zukünftige Elektroniker/-innen für Betriebstechnik. Die beiden Azubis Alexander Frasch und Jan Wrede sind im zweiten bzw. ersten Lehrjahr, haben aber schon eine Menge erlebt und gelernt. Doch Langeweile oder Routine kommt bei den beiden garantiert nicht auf. Warum das so ist und was ihre Ausbildung so besonders macht, berichten die beiden hier:

Was macht ein Elektroniker für Betriebstechnik eigentlich so?

Jan Wrede: Also, bei uns dreht sich natürlich alles um die elektrische Energieversorgung, genauer gesagt um die Bereiche Installation und Wartung. Wir sind dabei viel in der Region unterwegs. Ganz einfach gesagt sorgen wir beispielsweise dafür, dass die Straßenbeleuchtung funktioniert. Oder wir kümmern uns um Kabel, Leitungen und natürlich die Umspannanlagen, damit der Strom fließen kann. Gerade im Bereich Netzbetriebstechnik und Fernmeldekabelnetz ist es anspruchsvoll, aber eben auch sehr spannend.

Wie geht ihr denn bei der Ausbildung da ran, da muss man doch sicher auch sehr unterschiedliche Dinge drauf haben, oder?

Alexander Frasch: Ja klar, deshalb dauert die Ausbildung in der Regel ja auch 3,5 Jahre. Also reichlich was zu lernen. Nein im Ernst, wir arbeiten hier mit erfahrenen Kollegen zusammen, die uns sehr viel zeigen und beibringen. Und wir fahren ab dem dritten Lehrjahr sogar mit raus und helfen vor Ort. Ich freue mich darauf, dass ich das, was ich bis dahin gelernt habe, dann schon einsetzen kann.

Was ich gerade am Anfang meiner Ausbildung gut fand, war auch die Abwechslung. Wir haben zum Beispiel bei Unternehmen reingeschaut, mit denen Bigge Energie als Partner bei der Ausbildung zusammenarbeitet. Bei EMG Elektro Mechanik in Wenden und im Ausbildungszentrum von LEWA in Attendorn habe ich schon in den ersten Wochen gelernt, wie man mit verschiedenen Metallen umgeht. Und dann stand Elektrotechnik auf dem Programm, also wie ich mit verschiedenen Drähten, Leitungen, Kabeln, Bauteilen und den Werkzeugen umgehe.

Jan Wrede: Was gut ist, sind auch die Projekte außer der Reihe in der Lehrwerkstatt bei Bigge Energie. Da kann man, was man gelernt hat, gut einsetzen. Etwa als wir ein Modell von einem Aufzug erstellt und ihn mit einer SPS-Steuerung auf einem Bildschirm sichtbar gemacht haben. Das konnten wir direkt am Computer programmieren.

Man merkt, ihr steht auf Technik. Wie sieht es denn in der Berufsschule aus, was lernt ihr da?

Jan Wrede: Wir gehen nach Lennestadt ins Berufskolleg des Kreises Olpe. Da stehen auch Fächer wie Politik, Wirtschafts- und Betriebslehre auf dem Plan und natürlich Grundlagen der Elektrotechnik, Mess- und Steuerungstechnik, Technologie mit Labor und Elektronik. Also passend zu dem, was wir hier bei Bigge Energie auch praktisch lernen.

Zum Schluss noch die Frage aller Fragen. Warum habt ihr euch für diese Ausbildung entschieden?

Alexander Frasch: Genau was ihr schon gesagt habt. Ich interessiere mich sehr für Elektrotechnik und Elektronik. Das war schon vor meiner Ausbildung so. Ich glaube, diesen Spaß an der Sache muss man schon mitbringen. Das war bei mir einfach so. Und ich bin froh, dass es bei Bigge Energie geklappt hat, weil es eben hier auch vielseitig ist.

Jan Wrede: Was Alexander sagt ist genau richtig. Und dazu kommt, dass ich hier vor Ort unterwegs sein kann, hier arbeite und auch etwas Wichtiges für die Region leiste, eben dass der Strom sicher fließt. Das ist ja auch eine gewisse Verantwortung. Wenn es woanders hingehen sollte, komme ich mit dieser Ausbildung auch überall in der Industrie zurecht. Ich hoffe natürlich, dass ich bei Bigge Energie bleiben kann, die Kollegen, das Team und die Arbeit, das alles gefällt mir sehr gut.

BIGGE ENERGIE bei der Berufsmesse Olpe in der Stadthalle am Stand 13 im Untergeschoss (Eingang links).

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1492045

Erstellt von an 23 Mai 2017. geschrieben in Bildung/Job. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de