Home » Geld » Cashcloud-CEO Hunzinger: „Apples Probleme sind hausgemacht!“

Cashcloud-CEO Hunzinger: „Apples Probleme sind hausgemacht!“





Weiterer Rückschlag für Apple: Wie der
Technologie-Konzern am Dienstag bekannt gab, sind Umsatz und
Verkaufszahlen auch im zweiten Quartal 2016 massiv zurückgegangen.
Der Nettogewinn brach von April bis Juni um 27 Prozent, der Umsatz um
14,6 Prozent ein. Hauptgrund dafür ist der Verkaufsrückgang des
iPhone, von welchem das Konzernergebnis massiv abhängig ist.
Cashcloud-CEO Prof. Moritz Hunzinger sieht sich bestätigt: „Apple
verfolgt mit dem konsequenten Versuch der Monopolisierung die falsche
Strategie – und bekommt nun die Quittung. Denn ein solches Vorgehen
ist weder zeitgemäß noch kundenfreundlich.“

Hunzinger weiter: „Dass Apples Probleme hausgemacht sind, zeigt
unter anderem das Beispiel ApplePay: Statt sich zu öffnen und anderen
Mobile Payment-Anbietern den Zugang zum iPhone zu ermöglichen, sperrt
sich Apple konsequent.“ Dies ist gerade unter anderem in der Schweiz
zu beobachten, wo die Anbieter Twint und Paymit für eine Nutzung von
Apples NFC-Chip kämpfen. „Mit einer solchen Haltung behindert Apple
die weitere Verbreitung des mobilen Bezahlens, von der sie selbst
profitieren würden. Andersherum funktioniert ApplePay nur auf
Apple-Geräten und schließt damit unter anderem die weitaus größere
Gruppe von Samsung-Nutzern aus. Cashcloud verfolgt einen deutlich
universelleren Ansatz und ist auf allen iOS und Android-Modellen
einsetzbar“, so Moritz Hunzinger.

Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com
Weitere Pressemeldungen unter: https://www.cashcloud.com/de/news.html

Über Cashcloud

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete
Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen
Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist aktuell in
Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar. In
den kommenden Monaten ist die Expansion in weitere Länder geplant.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer
Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und
kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind
damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und
überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites
Marktpotenzial.

Pressekontakt:
Cashcloud SA, Luxemburg
press@cashcloud.com

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1384291

Erstellt von an 28 Jul 2016. geschrieben in Geld. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de