Home » Bilder, Reise/Touristik » Coco Palm Dhuni Kolhu

Coco Palm Dhuni Kolhu






 

Seit 2013 besteht eine exklusive Partnerschaft zwischen den luxuriösen Malediven-Resorts der Coco Collection und dem Olive Ridley Project, einer Organisation, die sich den Schutz der Schildkröten und die Bekämpfung von Geisternetzen auf die Fahnen geschrieben hat. Anfang Februar 2017 feierte die Coco Collection die Eröffnung des ersten Schildkrötenrettungszentrums der Malediven auf Coco Palm Dhuni Kolhu.

Schildkrötenrettungszentrum

Im Moment befinden sich drei Schildkröten-Patienten im Rettungscenter – einige mehr warten derzeit noch auf den Transport unter der Leitung von Dr. Claire Petros, die leitende Veterinärmedizinerin. Mohamed Didi, der Chef-Ingenieur der Coco Collection hat ein einzigartiges automatisches Wasser-Regulations-System für das Schildkrötenzentrum entwickelt, um den Tieren ein natürliches Umfeld zu schaffen.

Bewusstsein für den Schutz der Unterwasserwelt steigern

Um auch die lokale Bevölkerung zu involvieren und für den Schutz der Meerestiere zu sensibilisieren, wird Dr. Petros verstärkt mit den Schulkinder der benachbarten Inseln arbeiten. Außerdem werden Exkursionen zum Rettungscenter organisiert um den Kindern die Schildkrötenzucht, Ökologie und Heilkunde näher zu bringen. Die Coco Collection versucht in Zusammenarbeit mit verschiedensten Marineschutz-Programmen das Bewusstsein für den Umweltschutz in der Gesellschaft zu steigern. Ähnliche Programme werden in der Zukunft auch auf Coco Bodu Hithi folgen.
Die Zusammenarbeit mit interessierten und engagierten Persönlichkeiten zum Schutz des fragilen Ökosystems der Malediven war schon immer einer der Grundpfeiler der Philosophie der Coco Collection. Das Olivey Ridley Project wurde ins Leben gerufen, um Meeresschildkröten und ihren natürlichen Lebensraum zu schützen: Geisternetze, die eine große Gefahr für die Schildkröten darstellen, werden entfernt und es wird versucht, durch verschiedene Programme zu erforschen, warum noch immer so viele Geisternetzte im Meer zu finden sind. Ein weiterer Meilenstein dieser Kooperation ist die Eröffnung des ersten Schildkrötenrettungszentrums auf Coco Palm Dhuni Kolhu.

Eröffnet als eines der ersten Luxus-Resorts auf den Malediven im Jahr 1998, hat Coco Palm Dhuni Kolhu nichts von seinem ursprünglichen Charme eingebüßt. Die Insel liegt im nordwestlichen Baa-Atoll, und damit in dem Teil der Insel-Republik, der vom Tourismus vielerorts noch unberührt ist.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1456633

Erstellt von an 15 Feb 2017. geschrieben in Bilder, Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de