Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Grünen-Chefin Peter: „Lücke zum Erreichen des Klimaziels 2020 nicht künstlich kleinrechnen“

Der Tagesspiegel: Grünen-Chefin Peter: „Lücke zum Erreichen des Klimaziels 2020 nicht künstlich kleinrechnen“





Die Vorschläge von Union und FDP zum Kohleausstieg
gehen nach Ansicht von Grünen-Chefin Simone Peter noch nicht weit
genug. „Das, was bislang auf dem Tisch liegt, reicht bei weitem nicht
aus“, sagte die Parteichefin dem „Tagesspiegel“ (Dienstagausgabe).
„Wir Grüne werden genauestens darauf achten, dass die Lücke zum
Erreichen des Klimaziels 2020 nicht künstlich kleingerechnet wird“,
sagte sie weiter.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1550824

Erstellt von an 13 Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de