Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Oppermann bekommt Kritik aus eigener Partei

Der Tagesspiegel: Oppermann bekommt Kritik aus eigener Partei





Berlin – Für seinen Vorschlag nach Aufnahmelagern
in Nordafrika bekommt SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann heftige
Kritik aus der eigenen Partei. Der Bundesvorsitzende der
SPD-Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt, Aziz Bozkurt, nannte
es im Gespräch mit dem Tagesspiegel (Montagausgabe) „zynisch und
menschenverachtend“, Aufnahmelager in instabilen nordafrikanischen
Ländern zu errichten, „um Geflüchtete nach dort abzuschieben und
ihnen ordentliche Asylverfahren zu verwehren“.

http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-auf-dem-mittelmeer
-spd-will-nun-auch-bootsfluechtlinge-nach-nordafrika-bringen/19348222
.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1452235

Erstellt von an 5 Feb 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2018 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de