Home » Allgemein » Der Tagesspiegel: Trittin: Es steht in Sondierungen für die Grünen 0:10 / „Wir Grüne müssen am wenigsten Angst vor Neuwahlen haben“

Der Tagesspiegel: Trittin: Es steht in Sondierungen für die Grünen 0:10 / „Wir Grüne müssen am wenigsten Angst vor Neuwahlen haben“





Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat vor der
entscheidenden Woche der Jamaika-Sondierungen eine kritische Bilanz
bisheriger Verhandlungsfortschritte gezogen. „Diese Woche war für uns
ernüchternd“, sagte der Ex-Umweltminister dem in Berlin erscheinenden
Tagesspiegel (Sonntag). „Wenn heute Grünen-Parteitag wäre, müsste ich
sagen: Von unserem Zehn-Punkte-Programm ist noch kein einziger Punkt
umgesetzt. Für die Grünen steht es 0:10.“

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1550288

Erstellt von an 11 Nov 2017. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de