Home » Bildung/Job, Kredit » Der Weg zum Bafög – Tipps nicht nur für Erstsemester

Der Weg zum Bafög – Tipps nicht nur für Erstsemester





Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz Bafög, bietet Studierenden die Chance, zur Finanzierung ihres Studiums eine Unterstützung zu erhalten.
Zum Wintesemester 2017/2018 haben wieder viele junge Menschen ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule begonnen. Doch viele Studierende haben Probleme damit, sich das Studium überhaupt leisten zu können. Zwar sind die Studiengebühren weitgehend abgeschafft, aber der tägliche Lebensunterhalt reißt tiefe Löcher in den Geldbeutel, zumal die Mieten für Wohnraum in den letzten Jahren stark gestiegen sind.
Für finanzschwache Studierenden bietet der Staat eine attraktive Möglichkeit, das Studium zu finanzieren: das sogenannte Bafög. Dabei erhalten die Studierenden in Abhängigkeit der finanziellen Möglichkeiten ihrer Eltern eine studienbegleitende Finanzspritze, die dann später zurückzuzahlen ist. Es handelt sich also weitgehend um einen Kredit. Erste Informationen zum Bafög-Anspruch erhalten Sie beispielsweise auf http://www.wiin-online.de/der-weg-zum-bafoeg/.
Für andere Studierende kommt vielleicht auch ein Stipendium in Frage. Dies ist nicht zwingend nur eine Lösung für besonders begabte Studierende. Auch gesellschaftliches, politisches oder kirchliches Engagement kann einen Weg zum Stipendium ebnen.

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1541857

Erstellt von an 18 Okt 2017. geschrieben in Bildung/Job, Kredit. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de