Home » Reise/Touristik » Empire State Building läutet Weihnachtszeit mit alljährlicher ,ESB Unwrapped““-Feier ein

Empire State Building läutet Weihnachtszeit mit alljährlicher ,ESB Unwrapped““-Feier ein





Das Empire State Building (ESB) gab
heute die Details seines jährlichen Geschenks an New Yorker,
Touristen und Fans rund um den Globus für diese Weihnachtssaison
bekannt – „ESB Unwrapped“. Mit spektakulären Weihnachtsdekorationen
in den Fenstern des Gebäudes entlang der Fifth Avenue und in der Art
Deco Lobby, Auftritten von speziellen Überraschungsgästen und
festlichen Lichtspektakeln am Turm des Gebäudes können die Besucher
des Observatoriums den Weihnachtszauber am Empire State Building
erleben.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/609294/ESB_Unwrapped.jpg

„New York City erwacht zu dieser Jahreszeit so richtig zum Leben,
und das Empire State Building ist eine zentrale Komponente dieser
magischen Transformation – von der Beleuchtung an unserer Turmspitze
bis zu den Lobby-Fenstern an der Fifth Avenue“, sagt Anthony E.
Malkin, Chairman und CEO des Empire State Realty Trust. „Die Besucher
des Observatoriums freuen sich immer auf die alljährlichen
Festivitäten, und wir können den Beginn dieser freudigen Saison kaum
erwarten.“

Überraschungsauftritte:

Man kann nie wissen, wem man im ESB über den Weg laufen wird. Im
November und Dezember lädt das Gebäude namhafte prominente Gäste in
sein Observatorium auf der 86. Etage ein, um den 360°-Rundumblick zu
genießen und Fans zu begrüßen. In den vergangenen Jahren konnten wir
die Musiklegende Mariah Carey und die Grammy-gekrönte
A-Capella-Gruppe Pentatonix willkommen heißen. Dieses Jahr kam
Pop-Ikone Gwen Stefani vorbei, um die Turmbeleuchtung feierlich
einzuschalten und damit die Weihnachtszeit einzuläuten. Dabei
kündigte sie an, dass ihr Song „You Make It Feel Like Christmas“ für
das ESB-Holiday-Lichtspektakel verwendet wird.

Weihnachtsdekorationen:

Am 16. November enthüllten die Radio City Rockettes die von der
Mark Stephen Experiential Agency gestaltete Fensterausstellung des
ESB entlang der Fifth Avenue. In den neuen maßgeschneiderten
Schaufenstern sind Modelle des ESB aus Kristall und Lebkuchen vor den
unterschiedlichsten Hintergründen zu sehen – von Winterlandschaften
bis hin zu festlichen Nussknackern. Dekorationen in Gold-, Bronze-
und Silberschattierungen, die die Art-Deco-Architektur des globalen
Wahrzeichens betonen, werden die Lobby des Gebäudes vom 16. November
bis zum 5. Januar schmücken.

Beleuchtung des legendären Turmgebäudes:

Das ESB wird die weihnachtlichen Festlichkeiten mit Beleuchtungen
des Gebäudes zur Feier von Thanksgiving, Chanukah, Weihnachten und
Silvester fortsetzen und eine Partnerschaft mit iHeartMedia für sein
alljährliches Licht- und Musikspektakel eingehen, das mit dem von
iHeartMedia über deren New Yorker Radiosender ausgestrahlten
Weihnachtshit von Gwen Stefani „You Make It Feel Like Christmas“
synchronisiert ist.

Den vollständigen Terminplan für die Beleuchtung finden Sie unter
http://www.esbnyc.com/explore/tower-lights/calendar.

Auftritte mit Weihnachtsmusik:

Vom 27. November bis zum 29. Dezember, Montag bis Freitag von 8:00
bis 11:00 Uhr, 12:00 bis 15:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr, wird ein
Pianist in der legendären Fifth Avenue Lobby des Empire State
Buildings Weihnachtsklassiker und eine Kollektion von
Weihnachtsfavoriten spielen, an denen sich die Gäste erfreuen können.

Über das Empire State Building

Das Empire State Building, das sich im Besitz von Empire State
Realty Trust, Inc. befindet, erhebt sich 1.454 Fuß (vom Fundament bis
zur Antenne) über Midtown Manhattan und ist das „berühmteste Gebäude
der Welt“. Durch Neuinvestitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur,
öffentliche Bereiche und Einrichtungen konnte das Empire State
Building erstklassige Mieter aus aller Welt anziehen, die in einer
Vielzahl verschiedener Branchen rund um die Welt tätig sind. Die
robuste Sendetechnik des Wolkenkratzers unterstützt alle großen
Fernseh- und UKW-Radiosender im Großraum New York. In einer Umfrage
des American Institute of Architects wurde das Empire State Building
zum Lieblingsgebäude Amerikas gekürt, und die Aussichtsplattform
Empire State Building Observatory zählt zu den beliebtesten
Sehenswürdigkeiten der Welt und gilt als die größte
Touristenattraktion in der Region. Weitere Informationen über das
Empire State Building finden Sie unter www.empirestatebuilding.com,
www.facebook.com/empirestatebuilding, @EmpireStateBldg
(https://twitter.com/EmpireStateBldg),
www.instagram.com/empirestatebldg, www.youtube.com/esbnyc oder
www.pinterest.com/empirestatebldg/.

Über den Empire State Realty Trust

Empire State Realty Trust, Inc. (NYSE: ESRT), ein führender
Immobilien-Investmentfonds (REIT), besitzt, verwaltet, betreibt,
erwirbt und repositioniert Büro- und Gewerbeimmobilien in Manhattan
und im Großraum New York, darunter auch das Empire State Building –
das berühmteste Gebäude der Welt. Das Büro- und
Einzelhandelsportfolio des Unternehmens mit Firmensitz in New York,
New York, umfasste am 30. September 2017 insgesamt 10,1 Millionen
Quadratfuß Mietfläche, die sich aus 9,4 Millionen Quadratfuß
Mietfläche in 14 Büroimmobilien, davon neun in Manhattan, drei in
Fairfield County, Connecticut, und zwei in Westchester County, New
York, sowie einer Mietfläche von ca. 700.000 Quadratfuß für den
Einzelhandel zusammensetzen.

Pressekontakt:
Alexandra Chernin
+1.212.736.3100
achernin@empirestaterealtytrust.com

Stacey-Ann Hosang
+1.212.736.3100
shosang@empirestaterealtytrust.com

Original-Content von: Empire State Realty Trust, Inc., übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88news.de/?p=1554510

Erstellt von an 23 Nov 2017. geschrieben in Reise/Touristik. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

LifeStyle TV

Sponsored

Weitere News gibt es auf Zeilengeist.de

Archiv

Facebook

© 2017 88news. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de